Suche

Anzeige

Joko und Klaas quälen sich an die Spitze

Im aktuellen Testimonial-Monitor kommen zwei Promis auf das Siegertreppchen, die sich Werbungtreibende merken sollten: Klaas Heufer-Umlauf und Joachim K. Winterscheidt, besser bekannt als Joko und Klaas. Sie stehen für eine neue Generation von Entertainern und Moderatoren im TV und erreichen die jungen Zielgruppen.

Anzeige

Gemessen hatte cpi Celebrity Performance aus Berlin wieder den Internet-Buzz von Prominenten. Relevant für das Buzz-Ranking sind jeweils die wöchentlichen Veränderungen der Gesamtanzahl sämtlicher Artikel, Beiträge und Posts, die über entsprechende Celebrities im Internet zu finden waren. Michael Schumacher ist klar Wochensieger, Sebastian Vettel auf Platz drei, aber die beiden jungen Wilden sind sicherlich nicht erst seit der vergangenen Woche ein interessantes Phänomen.

Am Samstag hatten sich die beiden ZDF neo-Moderatoren in der Prosieben-Show „Duell um die Welt“ einen erbitterten Wettkampf geliefert: Jeder musste sich für den anderen Quälereien ausdenken, die an verschiedensten Punkten der Welt dann jeweils absolviert werden mussten. So wurde Klaas mit Hilfe einer Kochsalzlösung eine Donut-Form auf die Stirn injiziert, während Joko in den Everglades einen Alligator küssen musste. Das scheint für das TV-Publikum packend genug gewesen zu sein, denn der Mediendienst Meedia.de berichtet, dass immerhin 15,5 Prozent der Zielgruppe zwischen 14 und 49 Jahren das Duell zwischen Joko und Klaas verfolgten.

Als „Wetten, dass..?“-Nachfolger gehandelt

Laut Spiegel hat Prosieben Joko und Klaas sogar ein Angebot für ein wöchentliches Format gemacht. Für das ZDF, das immer noch um Verjüngung kämpft, wäre das ein herber Schlag, denn die beiden waren sogar als „Wetten, dass..?“-Nachfolger im Gespräch. Sie gehören damit zumindest zu einer Nachwuchsgarde, die dem Mainzer Sender sehr gut tun könnte.

Für Werbung treibende Unternehmen wären die beiden auf jeden Fall ein gelungener Coup, wenn man auf der Suche nach unverbrauchten Gesichtern ist, aber dennoch keine völlig unbeschriebenen Blätter aus der Promiszene haben möchte. Selbst bei einer Umfrage auf Brigitte.de kommen die beiden auf 52 Prozent Zustimmung: 18 Prozent finden Joko und Klaas sind einfach spitze – auch in dieser Sendung. 34 Prozent finden es schon ziemlich „gaga“, aber mussten oft lachen. Nur 14 Prozent kennen die beiden nicht. asw

Top-Aufsteiger

Zuwachs in absoluten Zahlen Zuwachs in Prozent
Michael Schumacher 3984 207
Klaas Heufer-Umlauf 2910 291
Sebastian Vettel 2901 163
Joachim K. Winterscheidt 2658 639
Nico Rosberg 2337 487

Top-Absteiger

Veränderung in absoluten Zahlen Veränderung in Prozent
Roger Federer -2208 -60
Mark Medlock -2151 -67
Marco Schreyl -1249 -88
Dieter Bohlen -1131 -49
Michael Fassbender -1091 -42

Rennfahrer rein, DSDS und Tennis raus

Zu cpi
cpi Celebrity Performance GmbH hat ein fundiertes Modell für den performance-orientierten Einsatz von Celebrities zu Marketingzwecken entwickelt. Der daraus resultierende cpi-Index ermöglicht es, das Werbewirkungspotenzial und die öffentliche Wahrnehmung bekannter Persönlichkeiten direkt zu vergleichen und mittels qualifiziertem Matching mit Marken und Unternehmen für gezielte Marketingmaßnahmen zu nutzen.
Bereits jetzt bietet cpi Image-Analysen zu über 150 Celebrities und Web-Analysen zu 800 bekannten Persönlichkeiten aus dem deutschsprachigen Raum an. Zusätzlich umfasst der Celebrity-Pool mit umfangreichen Steckbriefen bereits über 1.500 Prominente; beide Listen werden ständig erweitert.

www.celebrityperformance.com

Digital

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich viel um den Kunden. Sowohl bei Lego, Lamborghini oder Brave, der Firma des legendären Brendan Eich, fiel das Wort "customer-centric" immer wieder. Wie erreiche ich ihn zukünftig und wie kann ich seine Bedürfnisse am besten erfüllen. Die absatzwirtschaft blickt zurück auf zwei lehrreiche Tage. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich…

Ein Blick auf den Marketing Tag 2018: Was Algorithmen und Kugelschreiber über den Stand der Branche verraten

Was darf man von einem jährlichen Verbandstreffen mit 1.500 Marketing Leuten erwarten? Eigentlich…

Das sind die Top-Influencer, Micro-Influencer und Medien auf Twitter in den Bereichen Marketing und Tech

Welche Personen, Medien und Institutionen haben in Deutschland den größten Einfluss auf das…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige