Suche

Anzeige

James Bond fährt wieder Aston Martin

James Bond wird im nächsten 007-Film wieder in einem Aston Martin sitzen. Das haben die Filmgesellschaft Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) und Aston Martin am Donnerstag (Ortszeit) mitgeteilt.

Anzeige

Der neue Bond wird im nächsten Jahr in den Kinos laufen, Pierce Brosnan wird als Hauptdarsteller wieder die Welt vor dem Bösen retten. Brosnan wird das aktuelle Modell V12 Vanquish von Aston Martin fahren.
100 Mio. Pfund (rund 310 Mio. Mark) hat Autohersteller Ford, der mittlerweile die Produktion von Austin Martin übernommen hat, für den Deal bezahlt. BMW zahlte 80 Mio. Pfund. Der urbritische Agent in einem deutschen Auto stieß bei vielen Fans auf Kritik, MGM gab BMW für den neuen Film nun einen Korb.

Sean Connery fuhr bereits im 007-Film „Goldfinger“ 1964 einen Aston Martin. In den USA wird der V12 Vanquish ab September für 228.000 Dollar (rund 488.000 Mark) zum Verkauf angeboten. Im neuen Bond soll der Agent auf die Suche nach seinem Vater gehen, der von Sean Connery gespielt werden soll. Die Aufnahmen werden im Januar kommenden Jahres starten.


http://www.mgm.com

Kommunikation

Wer ist Best Brand 2018? Nivea weit abgeschlagen, Drogeriekette dm holt sich die Krone

Wer bleibt im Kopf? Im alljährlichen Buzz-Ranking ermittelt YouGov die Marken, von denen die Deutschen im letzten Jahr überwiegend Positives gehört haben. Mit einem Buzz-Score von 16,9 Punkten führt die Drogeriemarktkette dm das aktuelle YouGov BrandIndex Buzz-Ranking an. Wer folgt? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wie die BMW-Chefs den Autobauer in ein Technologie-Unternehmen verwandeln wollen

Früher hätten deutsche Autoingenieure schon die Nase gerümpft, wenn US-Käufer einen Getränkehalter haben…

Google muss in Frankreich 50 Millionen Euro Strafe wegen DSGVO-Verstößen zahlen

Frankreich bittet Google zur Kasse: Wegen Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss der…

Michael Bublé, Cardi B und Jason Bateman: So lustig und emotional sind die ersten Spots beim Super Bowl 2019

Es ist wieder Super-Bowl-Zeit: In Atlanta treffen die Los Angeles Rams auf die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige