Suche

Werbeanzeige

„Is‘ mir egal!“: Der geniale Viral-Clip der BVG nach dem #Weilwirdichlieben-Flop

Die jüngst angelegte Viral-Kampagne der Berliner Verkehrsverbunde, #Weilwirdichlieben, ging gehörig nach hinten los: Statt Komplimente hagelte es Kritik und Spott. Herrlich selbstironisch legt die BVG jetzt nach und zeigt mit dem Clip "Ist mir egal" gleichzeitig zwei Minuten lustigste Berliner S-Bahn-Realität

Werbeanzeige

„Geht nicht viral? Ist uns egal!“, twittert die BVG am heutigen Freitag und veröffentlichte dazu ihren neuen Spot. Dieser ist Teil der „Weil wir dich lieben“-Kampagne, deren erster Teil Anfang des Jahres alles andere als ein Erfolg war. „Poste deine schönsten BVG-Momente mit #weilwirdichlieben!“, forderten sie damals ihre Fahrgäste via Twitter auf – und ernteten negative Kritik.

Für den neuen Clip verpflichteten sie den Netz-Star Kazim Akboga, der dafür seinen Song „Is‘ mir egal“ in gewohnt gebrochenem Deutsch auf den Alltag der BVG-Mitarbeiter umgetextet hat. Die Botschaft ist deutlich: Bei uns ist Platz für alle Skurrilitäten – und gleichzeitig: Wir lieben euch, auch wenn es euch egal ist.

 

Kommunikation

Konjunkturmotor brummt: Deutsche Verbraucher sind weiter in Konsumstimmung – trotz weltwirtschaftlicher Risiken

Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Mai dieses Jahres in Hochstimmung und damit eine verlässliche Stütze der Konjunktur in Deutschland. Dies zeigen die gestiegene Konjunktur- und Einkommenserwartung. Die Anschaffungsneigung war dagegen auf weiterhin hohem Niveau leicht rückläufig. In seiner Prognose für Juni sieht GfK das Konsumklima bei 10,4 Punkten und damit 0,2 Zähler höher als im Mai. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Die Gender-Diskussion ist noch lange nicht beendet“

Das Thema Gender-Marketing wird derzeit kontrovers diskutiert. Nicht umsonst macht der Marketingclub Hamburg,…

Werber Gerald Hensel: „Marken müssen ein politisches Selbstverständnis entwickeln“

Wie politisch müssen Marken sein? Mit #KeinGeldfürRechts führte der Werber und Politologe Gerald…

Recht auf Eigenreparatur: Technologieriesen wehren sich gegen Einführung des „Fair Repair Act“

Nutzer wollen selbst entscheiden bei wem sie ihre Smartphones reparieren lassen. Nicht nur…

Werbeanzeige

Werbeanzeige