Suche

Anzeige

„Is‘ mir egal!“: Der geniale Viral-Clip der BVG nach dem #Weilwirdichlieben-Flop

Die jüngst angelegte Viral-Kampagne der Berliner Verkehrsverbunde, #Weilwirdichlieben, ging gehörig nach hinten los: Statt Komplimente hagelte es Kritik und Spott. Herrlich selbstironisch legt die BVG jetzt nach und zeigt mit dem Clip "Ist mir egal" gleichzeitig zwei Minuten lustigste Berliner S-Bahn-Realität

Anzeige

„Geht nicht viral? Ist uns egal!“, twittert die BVG am heutigen Freitag und veröffentlichte dazu ihren neuen Spot. Dieser ist Teil der „Weil wir dich lieben“-Kampagne, deren erster Teil Anfang des Jahres alles andere als ein Erfolg war. „Poste deine schönsten BVG-Momente mit #weilwirdichlieben!“, forderten sie damals ihre Fahrgäste via Twitter auf – und ernteten negative Kritik.

Für den neuen Clip verpflichteten sie den Netz-Star Kazim Akboga, der dafür seinen Song „Is‘ mir egal“ in gewohnt gebrochenem Deutsch auf den Alltag der BVG-Mitarbeiter umgetextet hat. Die Botschaft ist deutlich: Bei uns ist Platz für alle Skurrilitäten – und gleichzeitig: Wir lieben euch, auch wenn es euch egal ist.

 

Digital

Mit Tim Höttges, Dorothee Bär & Jan Böhmermann: So sieht das Programm der Digitalmesse Dmexco aus

Endlich ist es da: Die Dmexco-Veranstalter haben das Programm für die Digitalmesse veröffentlicht. Neben zahlreichen Branchengrößen von Google über Facebook bis Telekom sind auch prominente Gesichter vor Ort. So wird Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ebenso auf der Bühne zu sehen sein wie Dorothee Bär. Die Staatsministerin für Digitalisierung spricht über das digitale Denken in Deutschland. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Gegen Wandel nicht versichert: Die Digitalisierung der Versicherungsbranche

Niedrige Zinsen, eine alternde Gesellschaft, eine Monsterbürokratie und nun auch noch die Digitalisierung:…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige