Suche

Anzeige

iPad-App in HD für Cobra Mobile CRM verfügbar

Die iPad-App für mobiles Adress- und Kundenmanagement des Softwareanbieters Cobra steht in HD-Qualität im App-Store zum Download bereit. Sie bietet dem User einen Rundumblick auf sämtliche Kundendaten und -informationen. Mittels neuer mehrspaltiger Layout-Möglichkeiten sind deutlich mehr Informationen auf dem Display darstellbar. Das ermöglicht dem Außendienst ein noch einfacheres und effektiveres Arbeiten von unterwegs: Mit cobra Mobile CRM sind alle Daten aus der firmeninternen Datenbank auf dem iPad direkt verfügbar und auch die vom User eingegebenen Informationen stehen der Zentrale in Echtzeit zur Verfügung.

Anzeige

Das Konstanzer Softwarehaus Cobra ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Kunden- und Kontaktmanagement und ausschließlich in diesem Segment tätig. Als Pionier für CRM in Deutschland entwickelt und vertreibt das Unternehmen CRM-Lösungen für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Intuitive Bedienung und schnelle Effizienzsteigerung sorgen für eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern. Mit 200 Vertriebspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz berät cobra Firmen in allen Belangen rund um das Thema CRM. Live und vor Ort ist die Cobra iPad-App auf der CeBIT 2012 zu sehen, die noch bis zum 10. März in Hannover stattfindet.

www.cobra.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wie das Start-up About You zum ersten „Unicorn“ aus Hamburg wurde, und was solch ein Einhorn auszeichnet

Im Zuge einer Kapitalerhöhung wurde das Bekleidungs-Start-up About You mit mehr als einer…

Wie BMW auf den Handelsstreit reagiert und neue Wege findet: „China ist mittlerweile der Nabel der Autowelt“

Kann Shenyang in China dem amerikanischen Spartanburg den Rang ablaufen? BMW investiert zumindest…

Rekordstrafe gegen Google: US-Konzern will gegen EU-Entscheid wegen Android-Betriebssystem vorgehen

4,34 Milliarden Euro, Rekord. Damit setzt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager zum bisher härtesten Eingriff…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige