Suche

Anzeige

Internet-Trend nutzt Online-Marketingunternehmen

Die Werbebranche leidet unter der Krise und die für 2009 erwarteten Bruttowerbeerlöse nehmen gegenüber dem Vorjahr im teilweise zweistelligen Prozentbereich ab. Entgegen diesem Trend entwickeln sich jedoch Werbeausgaben im Internet, wie eine Studie des Beratungsunternehmens für Finanz- und Unternehmenskommunikation „Kirchhoff Consult AG“ belegt. Danach sei in dem Bereich trotz Krise ein Wachstum von sechs Prozent zu erwarten.

Anzeige

Zudem sei mit der Studie untersucht worden, inwieweit sich dieser Trend in der Kursentwicklung von Online-Marketingunternehmen wie „Ad Link Internet Media AG“, „Ad Pepper Media AG“, „Intershop AG“, „Sinnerschrader AG“, „Syzygy AG“, „Tomorrow Focus AG“ und „Yoc AG“ an der Deutschen Börse niederschlägt. Dabei laute das Ergebnis, dass Online-Marketingunternehmen überwiegend vom Trend zur steigenden Nutzung des Internets profitieren.

Während der Branchenindex für Medien zwischen Juli 2008 und Juni 2009 Einbußen von rund 33 Prozent verzeichne, sei der Dax in den vergangenen zwölf Monaten um etwa 23 Prozent zurückgegangen. Fünf von sieben Online-Marketingunternehmen hätten den Dax im Zwölf-Monats-Zeitraum sogar geschlagen. Eine positive Kursentwicklung zeigten seit Juli 2008 vor allem die „Syzygy AG“ als Anbieter von Internetlösungen und das Mobile-Marketingunternehmen „Yoc AG“. Außerdem soll die „Yoc AG“ als einziger Mobile-Marketing-Spezialist unter den Top-3-Unternehmen mit mehr als 30 Prozent Kursanstieg allein im Juni überzeugt haben.

www.kirchhoff.de

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige