Suche

Werbeanzeige

Interactivelabs erweitert sein Social Media Monitoring-Tool Webalyzer

Interactivelabs, Deutschlands Web2.0-Analysten mit Sitz in Augsburg, ergänzen ihr Social Media Monitoring-Tool Webalyzer um eine neue Anwendung: Neben dem klassischen Monitoring haben Nutzer künftig die Möglichkeit, über den Webalyzer auf Statements und Kommentare auf Social Media Plattformen wie Facebook und Twitter in Echtzeit zu reagieren.

Werbeanzeige

Zusätzlich können sie über das Tool das Profil und Beziehungsgeflecht aller Nutzer abrufen und grafisch darstellen. Gesteuert werden diese Aktivitäten über das neue Community Management Dashboard (CMD) des Webalyzers. Mit einer individuell konfigurierbaren Alarm-Funktion kann der Nutzer mit geringem Aufwand zudem ein aktives und reaktives Community Management betreiben.

Das Community Management Dashboard ist bereits ab 495 Euro monatlich erhältlich. Das CMD liefert traffic-unabhängig alle bereits bekannten Features des Webalyzer-Grundpakets. Automatisierte Stimmungsanalysen (Positiv, Negativ, Neutral) in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch sind inklusive.

Das Grundpaket ist ab 380 Euro im Monat erhältlich. Der internetbasierte Webalyzer untersucht in 28 Sprachen Verbrauchermeinungen auf Web2.0-Portalen für Unternehmen, Marken, Produkte und Dienstleistungen. Neben dem sogenannten Self-Service-Tool bietet interactivelabs für komplexere Analysen ihren Kunden eine persönliche Beratung sowie ein individuelles Monitoring, das durch ein Spezialisten-Team der Firma durchgeführt wird (Full-Service).

www.interactivelabs.de

Kommunikation

Abschalten vom stressigen Job-Alltag: Psychologin erklärt, wie Sie richtig Urlaub machen

Stress gilt als chic, wer viel arbeitet gilt als ein wichtiger Leistungsträger und wird deshalb bei Familie und Freunden höher angesehen. Wer trotzdem Urlaub macht, hat wenigstens vorher mit Buchungen und Vorarbeiten richtig Stress - nach der Rückkehr winken Übergaben und E-Mail-Flut. Dabei sind ein paar Tage Erholung richtig und wichtig, sagt Psychologin Ilona Bürgel. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein…

Vom Wu-Tang Clan bis hin zum kleinen Snapchat-Geist: Wie das Logo, so die Marke

Viele Markenzeichen großer deutscher Firmen haben eine lange Tradition. Gingen früher allerdings die…

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige