Suche

Anzeige

Infografik: Das Periodensystem des Content Marketing

Content Marketing ist wichtig, das bestreitet niemand mehr. Dahinter verbergen sich unterschiedlichste Strategien, Werbeformen und Plattformen. Einen Überblick der etwas anderen Art gibt nun ein Periodensystem des Content Marketing.

Anzeige

Urheber dieser Infografik ist Chris Lake von Econsultancy. Die Übersicht soll als Einführung in die Disziplin des Content Marketing aber auch als Inspiration dienen.

Abgebildet werden dabei „132 Hauptelemente des Content Marketing“. Lake teilt sie in acht Bereiche, die jeweils durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet sind: Strategie, Format, Inhalt, Plattform, Kennziffern, Ziele, Sharing-Trigger und Checkliste. Unter Strategie fallen hier beispielsweise Formate wie „Article“ (Ar), „Slideshow“ (Sh) oder „Email“ (Em), unter Metrics fasst Lake Kennzahlen wie „Page Views“ (Pv) oder Unique Visitors (Uv) zusammen, „En“ wiederum steht für „Engagement“ und fällt unter die Kategorie Goals (Ziele).

 

The Periodic Table of Content Marketing, by Chris Lake.

The Periodic Table of Content Marketing

 

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wechsel bei Daimler: Was bleibt, wenn Dieter Zetsche geht?

Es ist soweit: Dieter Zetsche, Vorstand der Daimler AG, geht nach 13 Jahren.…

Kanzlei ermutigt Geschädigte gegen VW & Co. zu klagen: „Es lohnt sich, dafür einen eigenen Spot zu erstellen“

Es ist beim Thema Diesel-Umrüstung ein Hin und Her in den Regierungsreihen. Klar…

Von Käsefondue bis Riesenrad: So wird die Messe zur riesigen Erlebniswelt

Die Cebit hat jetzt ein Riesenrad, auf der Photokina treten Instagram-Stars auf, die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige