Werbeanzeige

Infografik: Content Marketing heute, Content Schock morgen?

Content, Content, Content. Kaum eine Marketingform hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit bekommen, wurde als der Trend tituliert und kaum eine Marketingabteilung ist darauf nicht angesprungen. Das Ergebnis: Der Content Shock

Werbeanzeige

Erstmals hat Mark Schaefer,  ein US-amerikanischer Autor , Berater und Redner mit dem Fokus auf Social Media Marketing, den Begriff genannt und die Problematik geschildert, dass Content zur Reizüberflutung wird. Soziale Netzwerke, insbesondere Facebook, wandeln sich vom Sozialen Netzwerk zum Publisher Netzwerk. Ein paar Kennzahlen dazu hat Appkind zusammengetragen.

infografik_contentshock

https://www.appkind.de

Kommunikation

Axel Dahm, bisheriger Gerolsteiner-Manager, wird neuer Sprecher der Geschäftsführung

Drei Monate, nachdem Dr. Werner Wolf den Wunsch geäußert hatte, das Familienunternehmen Bitburger mit der Vollendung seines 60. Lebensjahres im Herbst 2016 zu verlassen, kann der Bitburger Gesellschafterausschuss seinen Nachfolger präsentieren: Axel Dahm, zurzeit für Strategie, Marketing und Vertrieb beim Gerolsteiner Brunnen zuständig, übernimmt mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Olympische Spiele in Rio: Möglichkeiten und Grenzen von Ambush-Marketing

Knapp einen Monat nach dem Finale der Fußball-Europameisterschaft beginnt nun mit den Olympischen…

Automobilbranche sorgt für starken Werbemarkt im 1. Halbjahr 2016

Der deutsche Werbemarkt hat sich im ersten Halbjahr des Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum…

Gemeinsam gegen Google und Facebook: Verizon will Yahoo mit AOL zusammenlegen

Medienberichten zufolge zahlt der Telekommunikationskonzern Verizon 4,8 Milliarden Dollar für den strauchelnden Internet-Pionier…

Werbeanzeige

Werbeanzeige