Suche

Werbeanzeige

Humorvolle Werbung trifft den Nerv der Verbraucher

Rund 91 Prozent der Verbraucher sehen am liebsten witzige, humorvolle Werbung. Geschlecht und Alter spielen dabei keine Rolle. Auch Werbung mit guter Musik und hintergründige Werbung findet Anklang. Ganz anders beurteilen Verbraucher Werbung mit prominenten Testimonials: Nur 12 Prozent der Verbraucher geben an, gerne Prominente in der Werbung zu sehen. Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut Innofact befragte 1 017 deutsche Konsumenten zum Thema "Werbung".

Werbeanzeige

Die Ergebnisse der Befragung: Humor ist insgesamt für die Befragten der wichtigste Aspekt bei der Werbung. Von Bedeutung ist auch, dass Werbung verständlich ist. Insbesondere ältere Befragte ab 40 Jahren wünschen sich verständliche und überprüfbare Werbung. Musik in der Werbung erreicht insbesondere jüngere Zielgruppen (bis 39 Jahre). Dabei ist den Frauen insgesamt Musik in der Werbung wichtiger als Männern.

Traditionelle Aspekte, englische Slogans sowie berühmte Testimonials sind für Verbraucher eher unwichtig. Nur in der Zielgruppe bis 19 Jahre finden Testimonials sowie gutaussehende Menschen in der Werbung Anklang. Nach Geschlecht betrachtet, sind gutaussehende Menschen für männliche Verbraucher wichtiger als für weibliche. Für Frauen ist es wichtig, dass in der Werbung sympathische Menschen auftreten, ein Aspekt dem Männer wiederum weniger Bedeutung zumessen.

www.innofact.com

Digital

Digitale Werbung nervt? Nein, mit Programmatic Creativity nicht!

Seit Jahren schreitet die Verwendung von Daten in der Digitalen Werbung voran. Was als Targeting begann und sich über Realtime Advertising fortsetzte, ist inzwischen bei „Programmatic Creative“, das heißt der automatisierten, datenbasierten Dynamisierung von Werbemitteln, angekommen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Roundtable zur Zukunft der Werbung: Wo ist Marketing in der Organisation aufgehängt?

Im Sommer 2017 entstand im Dialog zwischen Christian Thunig, Georg Altrogge und Johannes…

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige