Suche

Werbeanzeige

Hohe Kundendatenqualität unterstützt Kundenbindung

Der Wettbewerb unter den Energieversorgern wird immer härter. Nach Ergebnissen der Studie „CRM bei Energieversorgern“ der Global Group AG, einem Full-Service-Dienstleister für ganzheitliches Interessenten- und Kundenmanagement, wurden bereits mehr als 50 Prozent der 1000 befragten Verbraucher von konkurrierenden Anbietern angesprochen. Danach planen mehr als 15 Prozent ihren Anbieter beziehungsweise ihren Tarif zu wechseln.

Werbeanzeige

Umso wichtiger werde die Kundenkommunikation, auf deren Basis eine optimale Tarifmodellgestaltung und eine effiziente Kundenbindung stattfinden kann. Dazu müssten Energieversorger ihre CRM-Konzepte überdenken und die Qualität ihrer Kundendatenbanken wieder in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsprozesse rücken. „Neben der Beobachtung makroökonomischer Faktoren ist der Kundendialog der einzige Weg, eine langfristige Übereinstimmung von Angebot und Nachfrage sicherzustellen“, erklärt Frank Meier-Gerßler, Vorstand Operations, Global Group Dialog Solutions AG.

Dafür müssten Unternehmen auf die richtigen Kommunikationsmaßnahmen setzen. Neben Erkenntnissen zum Bestandskundenmanagement liefere die Studie auch Handlungsempfehlungen für Unternehmen der Energiebranche im Hinblick auf ihre CRM-Maßnahmen. Anders als bei themenverwandten Erhebungen seien diesmal auch 50 Energieversorger befragt worden. Über die Auswertung der Ergebnisse sollen neue Konzepte für eine optimale Kundenbindung entwickelt werden.

www.global-group.de

Kommunikation

Olympia: Wellinger und Dahlmeier waren die deutschen Social-Media-Stars, Aljona Savchenko verdoppelte ihre Instagram-Follower

Sie gehörten auch sportlich zu den erfolgreichsten deutschen Athleten in Pyeongchang - bei Facebook und Instagram waren sie im Laufe der Spiele die populärsten und erfolgreichsten: Biathletin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger. Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot steigerten ihre Follower-Zahlen auf Instagram unterdessen massiv. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige