Suche

Anzeige

Handelsblatt ist meistzitierter Wirtschaftstitel

Das Handelsblatt ist im ersten Halbjahr 2002 mit 111 Zitaten das meistzitierte Medium unter den internationalen Tageszeitungen und Wirtschaftstiteln. Financial Times Deutschland (FTD) und Financial Times (FT) kommen gemeinsam auf 148 Zitate. Beim Ranking der Einzelmedien kommt die FTD allerdings erst auf Rang drei.

Anzeige

Das ergab eine Analyse des Bonner Medienforschungsinstitutes Medien Tenor. Mit 111 Zitaten liegt das Handelsblatt klar vorn. Den zweiten Platz belegt mit 86 Nennungen das Wall Street Journal, der Kooperationspartner des Handelsblattes. Ausgewertet wurden alle Beiträge im Politik- und Wirtschaftsressort in führenden Tageszeitungen, Wochen – und TV-Medien.

Das Ergebnis des Medien Tenors korrespondiert mit der positiven Reichweitenentwicklung des Wirtschaftstitels: Das Handelsblatt konnte die Zahl seiner Leser laut aktueller Allenbacher Werbeträger-Analyse (AWA) 2002 um 40.000 auf jetzt 650.000 Leser erhöhen. Damit gehört das Handelsblatt in die Spitzengruppe der reichweitenstärksten überregionalen Tageszeitungen. Innerhalb von drei Jahren konnte der von der GWP Media-Marketing vermarktete Titel in einem schwierigen Umfeld 170.000 neue Leser hinzugewinnen.

Financial Times Deutschland hat derweil ebenfalls eine Meldung herausgebracht, mit der Überschrift „Financial Times-Titel in Deutschland meistzitierte Wirtschaftsmedien“, in der 148 Zitate für beide Titel gemeinsam in 18 überregionalen Medien genannt werden. Allerdings separiert nach Medien kommt die Financial Times Deutschland selber nur auf 82 und die Financial Times auf 66 Zitate in fremden Medien.

www.handelsblatt.com

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Streamingdienst Soundcloud führt Ranking der 25 erfolgreichsten Apps an

Wer sind die erfolgreichsten Apps in Deutschland? Dies hat nun der Fachdienst mobilbranche.de…

Galaxy Fold: Wie Marketing-Weltmeister Samsung das Smartphone neu erfinden will

Die Katze ist aus dem Sack: Samsung bringt tatsächlich als erster der Tech-Giganten…

Pädophilie-Vorwürfe: McDonald’s, Nestlé und Co. stoppen Werbung bei YouTube

Zahlreiche große Unternehmen, darunter Disney, Nestle und „Fortnite“-Entwickler Epic Games haben mitgeteilt, vorerst…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige