Suche

Anzeige

Häufig falsche Software

Projekte zur Kundenbindung scheitern oft an falscher Software, die durch mangelnde Beratung angeschafft worden ist. Das ist das Ergebnis einer Befragung von eLoyalty Inc..

Anzeige

CRM-Software zu besitzen, heißt nicht, Customer Relationship Management auch tatsächlich umzusetzen. Das hat eLoyalty bei einer Befragung von Unternehmen quer durch alle Branchen herausgefunden. Der Spezialist für Beratung und Systemintegration im elektronischen CRM fand heraus, dass 61 Prozent der befragten Unternehmen CRM-Software angeschafft haben, diese aber nicht nutzen. Der Hauptgrund: schlechte Beratung. Die gekauften Produkte entsprechen nicht dem tatsächlichen Bedarf.

Die beliebten Komplettlösungen sind oft zu wenig ausgereift und dafür zu teuer, so das Ergebnis einer Studie von Frost & Sullivan, die von der eLoyalty-Befragung untermauert wird. Erfolgversprechender ist, sich bedürfnisorientiert eine Best-of-Breed-Lösung zusammenstellen zu lassen. Die aufwendigere Beartung rechnet sich letztlich.

http://www.eloyaltyco.com

Kommunikation

Influencer Marketing: Das Briefing als Schlüssel zum Erfolg

Bei Marketingstrategen in Deutschland stehen Influencer als Vermittler von Markenbotschaften hoch im Kurs. Deren wichtigster Trumpf ist ihre Glaubwürdigkeit. Um die zu bewahren, braucht es umfassende Handlungsanweisungen, die sich auf drei Kategorien erstrecken. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken-Award 2019 – Die Finalisten: Ausflug in die City mit Toom

Bis zur Verleihung des Marken-Award am 21. Mai in Düsseldorf stellen wir in…

Studien der Woche: Fahrdienst Uber vor allem bei Jüngeren gefragt

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Influencer Marketing: Das Briefing als Schlüssel zum Erfolg

Bei Marketingstrategen in Deutschland stehen Influencer als Vermittler von Markenbotschaften hoch im Kurs.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige