Suche

Anzeige

Großunternehmen ziehen dem Mittelstand davon

Die Schere zwischen mittelständischer Wirtschaft und Großunternehmen beim E-Business klafft in Deutschland immer weiter auseinander. Dies ist eine zentrale These der Initiative "ECO Mittelstand online" im Verband der deutschen Internetwirtschaft, ECO Electronic Commerce Forum e.V. (Köln).

Anzeige

Als
wichtigste Gründe für diese Entwicklung hat der Verband mangelndes Know-how
bei der Informationstechnologie, geringe Investitionsbereitschaft in
E-Business in der mittelständischen Wirtschaft und fehlende
Beratungsstellen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
festgestellt. „Mittelständische Firmen sind in Sachen IT-Know-how
durchschnittlich um den Faktor 3,5 gegenüber Großunternehmen
benachteiligt“, hat Prof. Dr.-Ing. Sigram Schindler, Vorsitzender der
Initiative „ECO Mittelstand online“, herausgefunden: „Zudem ist der
Mittelstand weder gewillt noch in der Lage, in ein E-Business-Projekt
Zehntausende oder gar Hunderttausende von Euro zu investieren, wie es
die Konzerne getan haben.“

Weiteres Manko: Es gibt in der
Bundesrepublik nicht genügend E-Business-Beratungsstellen, die sich
um den Mittelstand kümmern. „Jeder Mittelständler findet einen
Steuerberater in seiner Nähe, aber keinen qualifizierten
Ansprechpartner für E-Business-Fragen“, moniert ECO-Geschäftsführer
Harald A. Summa. Der ECO-Chef erklärt: „Die großen internationalen
Consultinggesellschaften können diese Lücke nicht schließen, weil sie
für KMUs viel zu teuer sind. Wir brauchen ein bundesweites Netz von
kleinen, regional orientierten Internetberatern speziell für die
KMU-Wirtschaft.“

www.eco.de

Kommunikation

Lufthansa will Kunden mit „Mixed-Reality“ zu Fernreisen animieren – innovativ oder von vorgestern?

Mit Augmented Reality Lust aufs Fernreisen machen – das versucht die Lufthansa jetzt mit sogenannten „Walk-In-Ads“, mit der potenzielle Reisende durch ein virtuelles Tor in ihr Traumziel schreiten. Ist das nur Gimmick oder echte Innovation? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welche Dosis Erlebnis braucht der Messebesucher?

​Die Basis der Messe, als Ausstellungs, Begegnungs- und Kontaktmöglichkeit, ist weiterhin stabil. Jedoch…

„Den amerikanischen Tech-Giganten nicht die Login-Hoheit überlassen“: Ottos Digitalchefin zur Zusammenarbeit mit der NetID

Der Markt der Login-Allianzen ist weiter in Bewegung: Immer mehr Unternehmen schließen sich…

Von Käsefondue bis Riesenrad: So wird die Messe zur riesigen Erlebniswelt

Die Cebit hat jetzt ein Riesenrad, auf der Photokina treten Instagram-Stars auf, die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige