Suche

Anzeige

Große Handelsketten wollen auf Lockvogel-Werbung verzichten

Die Vertreter von Aldi, Lidl, Rewe und Edeka sollen in Vorgesprächen ihre Bereitschaft erklärt haben, künftig auf aggressive Werbekampagnen für Milch- und Butterschnäppchen zu verzichten. Das berichtet die WirtschaftsWoche. Stattdessen wolle man offenbar stärker mit regionalen Marken werben.

Anzeige

Damit wären die großen Handelsketten vor dem Milchgipfel mit Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer in Berlin zu Zugeständnissen bereit. Ein Verzicht auf Lockvogel-Angebote, so die Hoffnung des Ministeriums, könnte dabei helfen, den seit Monaten schwelenden Streit zwischen Handel und Landwirten zu entschärfen. Erst Ende Mai hatten zahlreiche Milchbauern die Belieferung von Molkereien gestoppt, um höhere Erzeugerpreise durchzusetzen.

Zwar stieg daraufhin der Preis für Trinkmilch und Butter in den Läden. Die Landwirte klagen jedoch, dass bei ihnen von den Erhöhungen kaum etwas angekommen ist. Um ein Gegengewicht zur Einkaufsmacht der Handelsketten aufzubauen, befürwortet Seehofer enge Kooperationen der Molkereien beim Verkauf und lässt dazu kartellrechtliche Fragen prüfen. Zudem will Seehofer die Beteiligten auf ein gemeinsames Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland einschwören, heißt es in Berlin.

www.wiwo.de

Kommunikation

Wie Kylie Jenner mit Influencer Marketing in eigener Sache zur jüngsten Milliardärin der Welt wurde

Was haben Jeff Bezos, Mark Zuckerberg, Warren Buffett und Kylie Jenner gemeinsam? Sie alle sind Milliardäre! Tatsächlich: Seit gestern führt das Forbes Magazine auch die jüngste der Kardashian-Schwestern unter den vermögendsten Menschen der Welt. Gelungen ist der erst 21-Jährigen der Aufstieg nach dem Lehrbuch des Influencer Marketings: Jenner nutzte ihre enorme Instagram-Präsenz, um die Kosmetik-Marke Kylie Cosmetics zu pushen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Jury hat entschieden: Die Nominierten des Marken-Award 2019 stehen fest

48 Marken waren im Rennen um die Finalistenplätze des Marken-Award 2019 und bescherten dem…

Ranga Yogeshwar ist überzeugt: Der Umbruch durch Künstliche Intelligenz wird unterschätzt

Ranga Yogeshwar ist TV-Moderator, Wissenschaftsjournalist und ausgebildeter Teilchenphysiker. Er ist fasziniert von den Innovationen…

EHI Retail-Geschäftsführer über die Veränderungen im stationären Handel: „Am Ende zählt die Marke“

Im Interview mit der absatzwirtschaft spricht Michael Gerling, Geschäftsführer des Kölner Forschungsinstituts EHI…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige