Suche

Werbeanzeige

Googles erstellt eine Site mit Daten für das Online-Marketing

Der Internetkonzern Google führte in jüngster Zeit zusammen mit Marktforschungsinstituten Studien rund um das Thema Online-Werbung und das hauseigene Produkt "Google AdWords" durch. Werbetreibende können die Forschungsergebnisse nun auf einer eigenen Marktforschungsseite einsehen.

Werbeanzeige

Google positioniert die neue neue Studienplattform mit dem Namen „Full Value of Search“ als eine Datenbank „für alle, die sich für die Themen Online- und Suchmaschinenmarketing interessieren“. Darüberhinaus will das Unternehmen mit seinem Angebot wissenschaftliche Nachweise dafür liefern, was genau das Instrument „Google AdWords“ über den Klick hinaus leistet. Als „AdWords“ bezeichnet die Branche Werbeanzeigen, die bei Suchergebnissen einer Suchmaschine erscheinen.

Der Konzern weist hier zum Beispiel auf eine im April 2008 veröffentlichte Studie hin, die TNS Infratest und das Marktforschungsinstitut eye square durchführten, und die belegt, dass der Einsatz von „Google AdWords“ die Markenbekanntheit um über 20 Prozent steigert.

Durch die Veröffentlichung solcher Studienergebnisse gewinne das Instrument Online-Marketing weiter an Relevanz, teilt der Konzern mit. Die neue Webseite finden Sie online unter www.full-value-of-search.de.

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige