Suche

Werbeanzeige

Google verbessert „Sponsored Listenings“

Google hat sein Werbeprogramm Adwords durch drei neue Funktionen stärker auf die Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten. Dieses Programm, das vergangenen Feber gestartet wurde, ermöglicht es Unternehmen, gegen Bezahlung als "Sponsored Listenings" neben dem richtigen Suchergebnis aufzuscheinen.

Werbeanzeige

Google wird von nun an im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Diensten seinen rund 150.000 Adwords-Kunden auch Daten zur Effektivität der bezahlten Stichwörter bereitstellen. Dies berichtete der Branchendienst Cnet.
Mit dem „Conversion-Tracking-Tool“ können Google-Kunden nachvollziehen, wieviel Verkehr und wie viele Transaktionen durch ihre bezahlten Links begründet wurden. Durch die „Expanded-Matching-Functionality“ können Unternehmen die von ihnen bestellten Suchbegriffe um Synonyme und andere ähnliche Ausdrücke erweitern.

Und der verringerte „Click-Through-Threshold“ verbessert die Performance von „sponsored listenings“, die oft fälschlicherweise neben einem Suchergebnis aufgelistet worden sind. So wird künftig verhindert, dass jemand, der Informationen über Abraham Lincoln sucht, auf die Homepage des Autoherstellers Lincoln geführt wird.

„Wir möchten unseren Werbekunden soviele Informationen wie möglich geben, damit sie sehen, ob sich ihre Ausgaben auch rentieren“, erklärte Google-Product-Management-Direktor Salar Kamangar. „Dadurch erreichen wir, dass Unternehmen ihr Geld so effizient wie möglich einsetzen können und Konsumenten gleichzeitig für sie relevante Suchergebnisse erhalten.“ (pte.at)

www.google.com

Kommunikation

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig ist der Traffic von Facebook & Co. längst geworden. Zudem finden sie viele virale Rohdiamanten, die nur noch etwas geschliffen und in Form gebracht werden müssen, um dann für Extra-Klicks zu sorgen. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef der Bild, hat in seinem Blog die wichtigen Fähigkeiten aufgeschrieben, die einen erfolgreichen Social-Media-Redakteur 2017 auszeichnen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Wechsel des DFB-Sponsoringpartners: Warum Volkswagen noch nicht zum DFB passt

Nach 45 Jahren Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fußballbund und Mercedes-Benz und fünf gewonnenen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige