Werbeanzeige

Google dominiert Suchmaschinen-Ranking

News Google ist und bleibt die weltweit populärste und meistgenutzte Suchmaschine. Allein in Deutschland googeln knapp 40 Millionen Internetnutzer. Weltweit haben im Monat Dezember laut aktuellen Zahlen von comScore 1,17 Milliarden Menschen zusammen 176 Milliarden Anfragen bei Google gestellt. Damit lässt der US-Konzern die Konkurrenten Baidu, Yahoo, Microsoft und Yandex weit hinter sich.

Werbeanzeige

1,17 Milliarden Menschen (unique searchers) haben laut einer aktuellen comScore-Erhebung Google genutzt. Das Unternehmen dominiert den Markt für Suchmaschinen mit großem Abstand. Auf den Plätzen zwei und drei folgen mit jeweils rund 290.000 eindeutigen Suchern der chinesische Anbieter Baidu und die US-Konkurrenz von Yahoo. Microsoft schafft es mit seiner Suche lediglich auf den vierten Platz vor der russischen Suchmaschine Yandex.

Abbildung 1: Anzahl Sucher

Im gleichen Zeitraum wurden 176 Milliarden Suchanfragen gestellt, so eine aktuelle Erhebung. 65,2 Prozent (114,7 Milliarden) der Suchen entfielen auf den Marktführer Google. Auf Platz zwei folgt Baidu mit 14,5 Milliarden Suchen vor Yahoo mit 8,6 Milliarden Suchen. Auf Platz vier liegt Yandex. Microsoft schafft es mit 4,5 Milliarden Suchanfragen lediglich auf Platz fünf.

Abbildung 2: Anzahl Suchanfragen

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommunikation

Analyse: So groß ist der deutsche Werbemarkt wirklich

Der ZAW hat seine 41 Mitgliedsverbände nach der Stimmung im Werbemarkt befragt. Die Werbeinvestitionen in Deutschland betrugen demnach 2014 insgesamt 15,3 Milliarden Euro. Da sind aber keine digitalen Werbeformen, wie zum Beispiel Suchmaschinenwerbung mit eingerechnet. Deswegen hat die Beratungsgesellschaft Schickler mit Horizont eine eigene Statistik angefertigt und kommt auf das Ergebnis: Der deutsche Werbemarkt hatte 2014 ein Volumen von 41,8 Milliarden Euro mehr…

Werbeanzeige

Newsticker

Analyse: So groß ist der deutsche Werbemarkt wirklich

Der ZAW hat seine 41 Mitgliedsverbände nach der Stimmung im Werbemarkt befragt. Die…

Bleibt alles anders

Das Beharrungsvermögen der Menschen wird meist unterschätzt. Das liegt unter anderem daran, dass…

Konsumenten wollen Smart Devices mit einfacher Bedienung – werden aber oft enttäuscht

Vom Fitness-Armband über das Mobiltelefon bis zur intelligenten Armbanduhr bieten Smart Devices immer…

Werbeanzeige