Suche

Werbeanzeige

Google bleibt unangefochtene Spitze im Suchmaschinen-Ranking

Die Suchmaschinen AOL und Ask Jeeves haben im zweiten Quartal 2005 aufgeholt. Im Suchmaschinen-Ranking erzielen sie im Vergleich zum ersten Quartal 2005 einen Zuwachs von 15 und 16 Prozent. Unter die Top-Fünf hat es Ask Jeeves dennoch nicht geschafft. Google steht mit einem Marktanteil von 47 Prozent weiterhin unangefochten an der Spitze, gefolgt von Yahoo mit 22 Prozent und MSN mit 12 Prozent.

Werbeanzeige

MSN, die Suchmaschine von Microsoft, hat als einzige verloren. Sie verbucht vier Prozent weniger Anfragen als im ersten Quartal 2005. Einer Studie des US-Marktforschungsinstituts Nielsen/NetRatings zufolge hat die Zahl der Suchanfragen im zweiten Quartal 2005 insgesamt um fünf Prozent zugenommen. Google hat sechs Prozent zugelegt und führt mit 6,1 Milliarden Suchanfragen im zweiten Quartal. Yahoo ist um neun Prozent gewachsen und liegt mit 2,8 Milliarden Suchanfragen auf Platz zwei der Top-Fünf vor MSN.

AOL hält trotz 15 Prozent Zuwachs auf Platz vier bei einem Marktanteil von fünf Prozent. An fünfter Stelle rangiert My Way Search, die durch den Verzicht auf Werbung punkten konnten. Ausschlag gebend für die großen Zuwächse war die Bildersuche. MSN hat im zweiten Quartal 90 Prozent zugelegt, AOL 74 und Yahoo 55. Etwa drei Viertel aller Bilder werden noch immer über Google abgefragt. Insgesamt wurden in die Top-Fünf-Suchmaschinen der USA im zweiten Quartal dieses Jahres 12,8 Mrd. Suchanfragen eingegeben, das sind fünf Prozent mehr als in den ersten drei Monaten 2005. pte

www.nielsen-netratings.com/

Kommunikation

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig ist der Traffic von Facebook & Co. längst geworden. Zudem finden sie viele virale Rohdiamanten, die nur noch etwas geschliffen und in Form gebracht werden müssen, um dann für Extra-Klicks zu sorgen. Andreas Rickmann, Social-Media-Chef der Bild, hat in seinem Blog die wichtigen Fähigkeiten aufgeschrieben, die einen erfolgreichen Social-Media-Redakteur 2017 auszeichnen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Wechsel des DFB-Sponsoringpartners: Warum Volkswagen noch nicht zum DFB passt

Nach 45 Jahren Partnerschaft zwischen dem Deutschen Fußballbund und Mercedes-Benz und fünf gewonnenen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige