Suche

Anzeige

Globalpark bietet neue Mobile-Panel-Lösung

Als Anbieter von Panel-Community- und Befragungssoftware wird Globalpark auf der nächsten Mobile Research Conference im März eine Mobile-Panel-Lösung vorstellen. Nach Unternehmensangaben handelt es sich dabei um erste Version einer solchen Lösung.

Anzeige

„Die MRC, als Forum für Mobile Research Experten aus der ganzen Welt, ist der ideale Rahmen, um unsere Mobile-Panel-Innovation zu präsentieren“, kündigt Lorenz Gräf als Vorstandsvorsitzender der Globalpark AG an. Der Software-Anbieter freue sich dabei vor allem darauf, die Vision von zukunftsweisenden und flexiblen Lösungen für mobiles Feedback zur Diskussion zu stellen.

Die Mobile-Panel-Lösung sei auf Basis der Globalpark Enterprise Feedback Suite (EFS) entwickelt worden und stelle einen wichtigen Baustein in der integrierten Plattform für das Management von Panel Communities und Befragungen dar. Somit könnten Befragungsteilnehmer nun über Mobiltelefone von unterwegs auf die Panel-Community, die Incentive-Verwaltung und die Fragebögen zugreifen. Globalpark verfolge damit die Strategie, es Befragungsteilnehmern so einfach wie möglich zu machen, Rückmeldungen zu erteilen.

Künftig könnten Panelisten auch unabhängig vom Desktop-PC spontan abstimmen. Ebenso ließen sich Meinungen von unterwegs, ganz nah am „Moment des Erlebens“ abgeben. Einzusetzen sei die Globalpark Mobile Panel Solution sowohl in Kombination mit der klassischen EFS-Lösung für Panel Communities als auch isoliert als reines Mobile-Panel. Gerade für desktopunabhängige Mobile-Panels bestehe eine hohe Nachfrage von Mobilfunkanbietern, Herstellern von Mobiltelefonen sowie Unternehmen der Reise- und Freizeitindustrie.

www.globalpark.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Roboter in der Arbeitswelt werden von der Mehrheit der Deutschen abgelehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Vorbild Landwirte: Was sich die Digitalbranche von der Agrarwirtschaft abschauen kann

Erfolgreich in der Vergangenheit, unsicher für die Zukunft: Viele Unternehmen hadern auch im…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige