Suche

Anzeige

Globale Digitalisierung sorgt für Expo-Rekord

Die ungebremst fortschreitende Digitalisierung sorgt weiter für kräftiges Wachstum in allen Märkten der digitalen Weltwirtschaft. Noch schneller wächst derzeit nur die dmexco: Mit einem 25-prozentigen Aussteller-Plus auf über 550 Aussteller aus aller Welt und einer neuen Expo-Rekordmarke ist die dmexco 2012 komplett ausverkauft.

Anzeige

Auf über 50.000 Quadratmetern der zwei dmexco Hallen nutzt die gesamte globale Marketing-, Media- und Technologiebranche die Chance, ihre Produkte und Innovationen für über 20.000 erwartete Fachbesucher erlebbar zu machen. Der Anteil internationaler Aussteller ist dabei in diesem Jahr auf über 20 Prozent angewachsen.

Eine Neuerung auf der dmexco 2012 sind die zahlreichen Erlebniswelten: In diversen Showcases, etwa einer kreativen Couponing-Aktion von Gettings live vor Ort, werden die voranschreitende Digitalität von Produkten, Marken und Umgebungen sowie die sich daraus entwickelnden intelligenten Interaktions- und Marketingmöglichkeiten abgebildet und integriert.

dmexco Party

Ein echtes Highlight garantiert zudem die Live-Performance von Riot !n Paris, die in einer der dmexco Ubercloud Sessions sowie als Special-Act der offiziellen dmexco Party einen personalisierten Song aus den Social Media Profilen eines ausgewählten dmexco Besuchers auf die Bühne bringen. Die offizielle dmexco Party mit dem Live-Auftritt von Fred Kellner & Die Famosen Soul Sisters feat. Anke Engelke ist sehr begehrt. Noch können Tickets bestellt werden.

Frank Schneider, Director Marketing, Sales & Operations dmexco, sagt: „Die diesjährige Ausstellerzahl bedeutet im Zehnjahreszeitraum der digitalen Leitmesse ein Wachstum von über 1.500 Prozent! Abgehoben sind wir deshalb aber noch lange nicht: Erneut setzten wir mit der dmexco ein klares Zeichen für reales, auf Wachstum orientiertes Business und zeigen der internationalen Marketing-, Media- und Technologiebranche schon heute die Geschäftsfelder von morgen auf.“

Fokus liegt auf Werbung, Media und Technologie

Die dmexco ist die internationale Leitmesse und Kongress für die gesamte digitale Wirtschaft. Als weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht sie für zukunftsweisendes Marketing im Zentrum eines globalen Wachstumsmarktes. Mit ihrem Fokus auf Werbung, Media und Technologie ist die dmexco in Köln die globale Plattform für einen effektiven Wissenstransfer und direkte Geschäftsabschlüsse. Veranstaltet wird sie von der Koelnmesse, sie ist für Fachbesucher kostenfrei.

Kommunikation

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine Blase sein. Revolutioniert aber die Blockchain vielleicht auch das Marketing? In Zahlen geht absatzwirtschaft dem Phänomen auf die Spur. Klar ist: Die Technologie ist noch unreif. Aber die Perspektiven sind verheißungsvoll (Zahlen von September 2018). mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine…

Die laute Kritik am Diesel-Fahrverbot: Autofahrer befürchten lange Staus, schwere Kontrollen und Chaos auf den Straßen

Die drohenden Diesel-Fahrverbote spalten Deutschland wie kein zweites Thema. Wie beurteilen die betroffenen…

Personalie offiziell bestätigt: Ex-Mercedes-Manager Jens Thiemer wird Marketing-Chef bei BMW

Jens Thiemer, ehemals Manager bei Mercedes, wird ab Januar für BMW arbeiten. Als…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige