Suche

Anzeige

Gezielt eingesetzte Preispromotions sind nachweisbar effizienter

Der Discounter zeigt von allen Vertriebslinien das größte Erfolgspotenzial für die preisorientierte Promotion. Hier können Sonderpreise den Abverkauf in einer Produktkategorie dauerhaft erhöhen. Dr. Tobias Maria Günter und Prof. Dr. Daniel Klapper weisen in einem Beitrag auf absatzwirtschaft-online nach, welche Produkt- und Vertriebslinien sich für preisorientierte VKF-Maßnahmen eignen.

Anzeige

So empfehlen die Autoren für den erfolgreichen Einsatz von preisorientierten Verkaufsförderungsmaßnahmen, vorab die Kategorien zu identifizieren, in denen sie erfolgreich sein können. Nur in seltenen Fällen können sie eine dauerhafte Kategorieexpansion in allen Vertriebslinien nachweisen. Ihrer Analyse zufolge ist der durchschnittliche Nachfrageeffekt der Promotionwirkung in kleinen Verbrauchermärkten volumenmäßig am höchsten, gefolgt von Discountern und Supermärkten.

Ein weiteres Ergebnis: Über alle Vertriebslinien führen Preispromotions sehr häufig zu rückläufigen Umsätzen. Und: Preispromotions sind generell besonders dann wirksam, wenn Unternehmen sie regelmäßig in Kategorien mit einem breiten Sortiment durchführen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier.

Kommunikation

Ein Sieger, Eine Konferenz, eine Party: Die Bilder-Galerie zum 45. Deutschen Marketing Tag

Mit rund 1.500 Besuchern konnte der Deutsche Marketing Tag die Teilnehmerzahlen der letzten Jahre übertreffen. Mit 70 hochkarätigen Referenten in Round-Tables, Key Notes und Fachforen hat sich der Kongress zum Branchen-Event des Jahres für Marketing-Entscheider und -Profis entwickelt. Hier ein paar Eindrücke von den zwei Tagen in Hannover mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Roundtable Teil 2: „Je älter die Zielgruppe, desto nischiger müssen Influencer sein“ – über die Relevanz der neuen Werbeform

Influencer-Marketing boomt – und sieht sich zugleich Kritik wie auch Anfeindungen ausgesetzt. Beim…

Marken orientieren sich weiter Richtung Instagram – Unternehmen sollten Verteilung der Werbebudgets datenbasiert treffen

Es war ein ereignisreiches Social-Media-Jahr. Was lässt sich daraus für 2019 ableiten und…

„Schwerwiegende Konsequenzen“: China bestellt nach Festnahme von Huawei-Finanzchefin Meng Botschafter der USA und von Kanada ein 

Chinas Regierung hat nach dem Vertreter Kanadas auch den Botschafter der USA einbestellt,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige