Suche
Sponsored Post

German Brand Award 2017 – Bewerbungen noch bis zum 17. Februar 2017 möglich

Auch in diesem Jahr zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute mit dem German Brand Award wieder erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus.

Ausgelobt von der Designinstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Wirtschaft und Wissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland.

Markenwirtschaft voranbringen

Auch in diesem Jahr zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute mit dem German Brand Award wieder erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus. Mit dem Ziel, nicht nur die Gewinner, sondern die gesamte Markenwirtschaft voranzubringen. Jetzt anmelden!

Festliche Gala in Berlin

Am Wettbewerb kann teilnehmen, wer durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und seine Expertengremien ausgewählt wurde. Diese beobachten intensiv die deutsche Markenlandschaft und nominieren aktiv Marken und Projekte. Organisationen, Unternehmen sowie deren Beratungen und Agenturen haben die Möglichkeit, innerhalb der Bewerbungsphase ihre Marken und Kampagnen eigeninitiativ für eine Nominierung vorzuschlagen. Anmeldeschluss für den German Brand Award ist der 17. Februar 2017. Die Preisträger werden im Juni 2017 im Rahmen einer festlichen Gala in Berlin vorgestellt.

Nominierungsanfragen sind noch bis zum 10. Februar 2017 möglich unter http://www.german-brand-award.com/ihre-teilnahme/bewerbungsformular.html

Mehr Infos finden Sie unter www.german-brand-award.com

Kommunikation

„Emoticons haben in beruflichen E-Mails nichts zu suchen“. Oder doch? :)

:-), :-( oder ;-): Private Nachrichten an Freunde und Bekannte sind voll mit Emoticons. Doch inwiefern werden diese im beruflichen Umfeld eingesetzt? Wirken sich Emoticons auf das Verständnis der unterschiedlichen Ebenen von E-Mails aus? mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vitel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Aldi Nord und Süd: „In der Vergangenheit haben sie sich den ‚Luxus‘ geleistet, alle Abteilungen doppelt zu haben“

Aldi Nord und Aldi Süd arbeiten darauf hin, mehr Gemeinsamkeiten als Barrieren zu…

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*