Suche

Anzeige

Gartner positioniert Brandmaker erneut im Leaders Quadrant

Die Brandmaker GmbH, Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Software, wurde bereits zum zweiten Mal in Folge im Leaders Quadrant des „Magic Quadrant für Marketing Resource Management“ von Gartner, Inc. positioniert. Gartner ist das weltweit führende Forschungs- und Beratungsunternehmen im Bereich Informationstechnologie.

Anzeige

„Wir freuen uns, dass wir trotz verschärfter Kriterien erneut im Leaders Quadrant für Marketing Resource Management positioniert wurden“, kommentiert BrandMaker CEO Mirko Holzer. Gegenüber dem Vorjahr mussten Anbieter strengere Eingangsvoraussetzungen und andere Auswahlkriterien erfüllen, um im Magic Quadrant überhaupt berücksichtigt zu werden.

Markt für MRM-Systeme wächst rasant

Holzer betrachtet die Anerkennung durch Gartner als Bestätigung der konsequenten Wachstumsstrategie von Brandmaker. Das Unternehmen sei der einzige Anbieter im Leaders Quadrant, der sich als inhabergeführtes Unternehmen ausschließlich mit der Entwicklung von Marketing Resource Management-Lösungen beschäftigt. „Der Markt für MRM-Systeme wächst in rasantem Tempo“, sagt Holzer. „Damit nimmt auch die Bedeutung des Themas in den Unternehmen zu. Wir freuen uns, diese Entwicklung maßgeblich mitzugestalten und ein ‚Leader’ in diesem äußerst dynamischen Marktsegment zu sein.“

Für seinen Magic Quadrant ordnet Gartner die Lösungsanbieter auf Basis ihrer „Umsetzungskompetenz“ und der „Vollständigkeit ihrer Vision“ ein. Die MRM-Lösungsanbieter wurden von den Gartner Analysten unter anderem anhand der gewichteten Kriterien Produkt und Dienstleistungen, Gesamteindruck, Vertriebsaktivitäten und Preisgestaltung, Marktorientierung und Erfolgsgeschichte, Marketing-Verständnis, Kundenzufriedenheit und operatives Geschäft untersucht.

Produktivität im Marketing steigern

Brandmaker ist der führende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa. 1999 gegründet, beschäftigt sich das Unternehmen seit 2009 als Brandmaker GmbH ausschließlich mit der Entwicklung und Vermarktung von Softwarelösungen für die Marketingkommunikation mittlerer und großer Organisationen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe und beschäftigt über 200 Mitarbeiter.

Die Brandmaker Marketing Efficiency Cloud ist eine modular aufgebaute MRM-Lösung, die die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivität im Marketing deutlich steigert. Sie enthält Module unter anderem für die Realisierung von Markenportalen, für die softwaregestützte Marketingplanung, für das Media Asset Management, für die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien sowie für das zentral gesteuerte Local Area Marketing.

Kommunikation

Nutzer geben das meiste Geld für Streaming- und Dating-Anwendungen aus

Marktpropheten sagen schon seit Jahren den Niedergang von Apps voraus. Neue Zahlen zeigen nun: Das Gegenteil ist der Fall. Noch nie beschäftigten sich die Nutzer länger mit den mobilen Anwendungen als im vergangenen Jahr. Und auch die Download- und Umsatzzahlen sind im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen, wie eine Untersuchung des Analyseinstituts AppAnnie ergeben hat. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

60 Prozent der Bewerber wollen Gehaltsangaben in Stellenangeboten

Der Januar ist Hauptsaison für die Jobsuche, doch wie können sich Unternehmen in…

Roboter in der Arbeitswelt: Warum die Mehrheit der Deutschen die High-Tech-Kollegen ablehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige