Werbeanzeige

Fußball-EM pusht Wirtschaft und Werbung

Wenn der Ball in Frankreich rollt, steigen auch die Werbeausgaben

So viele Teams wie nie, 51 Spiele in 4 Wochen: Die Fußball- Europameisterschaft in Frankreich 2016 bietet Superlative und trifft gerade auch im Weltmeisterland Deutschland auf erhöhte Aufmerksamkeit und Erwartungen. Dazu steigen Konsum und Werbeausgaben anlässlich der EM

Werbeanzeige

Die EM ist das sportliche Großereignis des Jahres in Europa. „Fast alle Menschen in Deutschland sind Fan der Nationalmannschaft, die erst recht nach der WM in Brasilien ein wirklicher Sympathieträger ist. Dieses positive Image, das Daumendrücken und Mitfiebern in den kommenden 4 Wochen spiegelt sich auch in der Werbung wider“, sagt ZAW-Hauptgesch.ftsführer Manfred Parteina.

Gesamtwerbeausgaben mit einem Plus

Hersteller und Handel begleiten das Fußballfest über alle Branchen hinweg, um ihre Angebote in ein positives und begeisterndes Umfeld zu stellen. Neue Motive und Spots sowie erhöhte Werbeschaltungen in der EM-Zeit beschäftigen Agenturen und Werbeträger: Die Werbewirtschaft profitiert von der Fußball- Europameisterschaft. Der ZAW geht für das Jahr 2016 von einem Plus von 2 Prozent bei den Gesamtwerbeausgaben aus. Dieses Plus berücksichtigt auch die auf die EM zurückzuführenden Sondereffekte.

Kommunikation

Top-Story der Woche: Zwei Jahre nach Germanwings-Katastrophe, erneute Diskussion über Medienberichte

Wieder eine Woche rum, wir kommen dem Sommer immer näher. In den letzten Tagen berichteten wir viel über Hackerangriffe und Cyberkriminalität. In unserem Wochenrückblick geht es nun hauptsächlich um die neue Reichenliste von Forbes, Poldis grandioses Tor, Amazons neuer Lieferservice und um Andreas Lubitz Vater, der gegen das Medien-Bild vom „Amokpiloten“ kämpft. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mercedes-Benz Car-Comedy mit „Quick Mick“: Rennfahrer Mick Schumacher muss in die Fahrschule

Comedian Harry G als Fahrlehrer, ein Nachwuchstalent als Fahrschüler: Mick Schumacher, Sohn von…

Wright Electric plant Revolutionäres: Wann kommt das E-Passagierflugzeug?

Ein ehrgeiziges Startup namens Wright Electric zielt darauf ab, Passagierflugzeuge in den nächsten…

Von Kundenservice bis Machine Learning: Diese fünf Dinge sollten Marketer über Chatbots wissen

Künstliche Intelligenz und Virtual Reality sind auf dem Vormarsch und werden bis 2020…

Werbeanzeige

Werbeanzeige