Suche

Anzeige

„Für ein Produkt, das im Markt gar keine Chance hätte, würde ich mich nicht hinstellen“

Mike Krüger (Bild) stand absatzwirtschaft-Online Rede und Antwort zum seinem Erfolg als Testimonial für Krüger Cappuccino. Lesen Sie bei uns das Exklusiv-Interview.

Anzeige

Am Samstag, den 6. April nimmt das Werbeengagement des Mike Krügers seinen vorläufigen Höhepunkt.
Denn dann wird seine neue Sendung „Krüger sieht alles“ von einem Sponsoring der gleichnamigen Firma Krüger umrahmt, in der der Entertainer wieder pointenreiche Geschichten rund um die Kaffeespezialität mimt.

Bereits im vierten Jahr macht Mike Krüger Werbung ausgerechnet für Cappuccino. Auf den ersten Blick vielleicht nicht eingängig, haben es Unternehmen, Agentur und Prominenter geschafft, eine perfekte Symbiose aus Produkt und Testimonial zu bilden.

Zum Interview

Digital

Künstliche Intelligenz für Marken und Händler: Keine Option, sondern ein Muss

Bereits heute haben größere Handelsunternehmen aktive und erfolgreiche Projekte auf KI-Basis umgesetzt. Die erreichbaren Wettbewerbsvorteile und der Einsatz von KI beim Wettbewerber führen zunehmend zu einem Druck bei allen Unternehmen, dem nachzueifern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Frust wegen Einmischung von Mark Zuckerberg: Instagram-Gründer verlassen Facebook und wollen neue Projekte starten

Die beiden Gründer der Plattform Instagram verlassen die Konzernmutter Facebook. Sie wollten nun…

Fake-DJ statt Gigi D’Agostino: OMR-Chef Westermeyer entschuldigt sich für #Gigigate bei der Dmexco-Party

Mehr als 3.500 Menschen feierten in diesem Jahr bei der "OMR Aftershow" im…

33 Milliarden für Pay-TV-Sender: US-Kabelgigant Comcast setzt sich in Übernahmeschlacht um Sky durch

Comcast hat die Milliarden-Übernahmeschlacht um den britischen Pay-TV-Sender Sky gewonnen. Das US-Unternehmen bot…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige