Suche

Werbeanzeige

Frühaufsteherrabatt im Schlussverkauf ist erlaubt

Die Kaufhof Warenhaus AG hat vor dem Oberlandesgericht Köln Recht bekommen. Das Unternehmen hatte seinen Kunden am ersten Tag des Winterschlussverkaufes 2002 in der Zeit von 8.00 bis 10.00 Uhr einen Frühaufsteherrabatt von 10 Prozent eingeräumt.

Werbeanzeige

Zuvor hatte die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs seinerzeit eine einstweilige Verfügung gegen diese Aktion erwirkt. Diese ist auf Widerspruch des Kaufhof hin jetzt vom Oberlandesgericht Köln aufgehoben worden.
Das Gericht ist in vollem Umfang der Kaufhof-Argumentation gefolgt, dass diese zeitlich befristete Aktion während des Schlussverkaufs kein übertriebenes Anlocken darstelle. Vielmehr gehe es dem Kunden in dieser allerersten Phase des Schlussverkaufs ausschließlich darum, sich die besten Schnäppchen bei dem Unternehmen zu sichern, vor dessen Tür er sich eingefunden habe.

Außerdem sei das Publikum aus der Schlussverkaufswerbung massive Preisreduzierungen gewöhnt und erwarte diese. Es sei daher abwegig anzunehmen, so das Gericht, dass der Kunde durch diese Aktion an Preisvergleichen gehindert werde.

Das Rabattgesetz ist zwar gefallen, aber derzeit scheinen die Einzelhändler zunehmend durch das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) daran gehindert zu werden, kreative Marketingaktionen im Sinne ihrer Kunden durchzuführen. Das jetzt verkündete Urteil sei daher eine wegweisende Entscheidung, die die Reformbedürftigkeit auch dieses Gesetzes deutlich unterstreicht, so der Kaufhof in einer Pressemitteilung.

www.galeria-kaufhof.de

Kommunikation

Büro-Buddies und Karriere-Kumpel: Die Hälfte der Deutschen findet im Job Freunde fürs Leben

Viele Deutsche verbringen sehr viel Zeit mit Kolleginnen und Kollegen: Eine 40-Stunden Woche, und nach Feierabend gerne noch ein gemeinsames Getränk im Kollegenkreis. Die Hälfte der Berufstätigen in Deutschland hat im Büro bereits Freundschaften fürs Leben geschlossen. Immerhin jeder Zehnte pflegt sogar eine eheähnliche Vertrauensbeziehung am Arbeitsplatz. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige