Suche

Anzeige

Fan-Index unterstützt Markenführung auf Facebook

Ein neues Instrument liefert Marketing-Experten quantitative Kennzahlen aus der Analyse von Facebook-Fanseiten und steigert die Effektivität der Markenführung im Segment Social Media. Entwickelt wurde der „Fan-Index“ vom Marketing- und Marktforschungsunternehmen Millward Brown und Dynamic Logic, einem auf Effektivitätsmessungen digitaler Werbung spezialisierten Unternehmen der Millward Brown Gruppe. Gemessen wird der Einfluss von Marken- und Unternehmensseiten in sozialen Netzwerken.

Anzeige

„Der Fan-Index wertet beispielsweise „Likes“ oder Kommentare aus und lässt sich hervorragend mit anderen Methoden kombinieren“, sagt Dr. Bernd Büchner, Geschäftsführer von Millward Brown Deutschland. Das Instrument liefere fundierte Informationen über die Motivation sowie die Erwartungen der User und dokumentiere Einstellungsveränderungen. Aufschlüsse gibt es zudem darüber, inwiefern sich Fans von der klassischen Zielgruppe einer Marke unterscheiden. Dargestellt wird auch, wie der Content auf Facebook-Fanseiten die generelle Wahrnehmung einer Marke beeinflusst. In diesem Zusammenhang analysiert der Index beispielsweise, welche Posts einer Marke von den Fans beachtet werden oder unter welchen Voraussetzungen der User eine Fanpage weiterempfiehlt.

Die Bewertung eines Auftritts orientiert sich nicht an der Größe der Fangemeinde, sondern an allgemeinen Erwartungen der Fan-Community. Dabei wird etwa untersucht, ob regelmäßig Posts veröffentlicht werden und der Austausch zwischen Unternehmen und Fangemeinde transparent verläuft. Büchner verspricht Unternehmen, die mit ihren Marken in sozialen Netzwerken aktiv sind, durch den Einsatz des Tools Anhaltspunkte zur Optimierung ihres Auftritts. Die Beziehung zu den Fans könne stetig vertieft werden. Der Fan-Index beruht auf Ergebnissen der kürzlich von Millward Brown, Dynamic Logic und der World Federation of Advertisers veröffentlichten Studie „Value of a Fan“. Die Studie, für die Markenverantwortliche und Fans befragt wurden, analysiert die Erfolgskriterien von Fanpages.

www.millwardbrown.com

Kommunikation

Ein Sieger, Eine Konferenz, eine Party: Die Bilder-Galerie zum 45. Deutschen Marketing Tag

Mit rund 1.500 Besuchern konnte der Deutsche Marketing Tag die Teilnehmerzahlen der letzten Jahre übertreffen. Mit 70 hochkarätigen Referenten in Round-Tables, Key Notes und Fachforen hat sich der Kongress zum Branchen-Event des Jahres für Marketing-Entscheider und -Profis entwickelt. Hier ein paar Eindrücke von den zwei Tagen in Hannover mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Schwerwiegende Konsequenzen“: China bestellt nach Festnahme von Huawei-Finanzchefin Meng Botschafter der USA und von Kanada ein 

Chinas Regierung hat nach dem Vertreter Kanadas auch den Botschafter der USA einbestellt,…

Ein Sieger, Eine Konferenz, eine Party: Die Bilder-Galerie zum 45. Deutschen Marketing Tag

Mit rund 1.500 Besuchern konnte der Deutsche Marketing Tag die Teilnehmerzahlen der letzten…

Roundtable Teil 1: „Gutes Marketing braucht keinen Vertrieb“ – über Glaubenssätze, Influencer-Marketing und den Facebook-Abgesang

Influencer-Marketing boomt – und sieht sich zugleich Kritik wie auch Anfeindungen ausgesetzt. Beim…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige