Suche

Werbeanzeige

facit Marketing-Forschung übernimmt das Forschungsinstitut PbS

Das Münchner Institut für psychologische Marktforschung PbS AG firmiert künftig unter der Flagge der facit Marketing-Forschung und wird somit Mitglied der facit Gruppe.

Werbeanzeige

Der Zusammenschluss beider Institute führe zu einer optimalen Ergänzung der Kompetenzbereiche, heißt es im Unternehmen. Künftig biete die facit Gruppe, zu der neben der facit Marketing-Forschung auch das Forschungsinstitut für digitale Medien facit digital gehört, sämtliche marketingrelevante Forschungsleistungen unter einem Dach. „Gemeinsam sind wir nun in der Lage, als eines der ersten Institute für psychologische Marktforschung eine ‚360 Grad-Forschung‘ mit eng vernetzten Spezialisten anzubieten“, kommentiert Patrick Rudloff, Hauptgeschäftsführer der erweiterten facit Marketing-Forschung.

Katrin Ringlstetter, zuvor im Vorstand der PbS AG, wird in die Geschäftsführung der facit Marketing-Forschung einsteigen. Die 44-jährige Diplomkauffrau wird unter anderem den Aufbau des Forschungsbereichs „Loyalitätsforschung“ verantworten. „Das Thema Markenloyalität ist heute eines der wichtigsten Themen für erfolgreiches Marketing“, macht sich Ringlstetter für die Forschungsdisziplin stark.

Kommunikation

Werbe-Champions League: Jürgen Klopp ist Meister-Testimonial

Auch wenn es beim FC Liverpool derzeit nicht ganz rund läuft. Einen Wettbewerb kann der aktuelle FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp fast immer für sich entscheiden: Die Champions-League der Werbetestimonials. Der Ex-BVB-Trainer war auch im August wieder auf dem ersten Platz vor Bayern-Torhüter Manuel Neuer und Regisseur und Produzent Michael „Bully“ Herbig. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Der Kampf gegen Ad Fraud: Das Markenrisiko in Deutschland steigt

Die digitale Werbebranche kämpft weiterhin mit Ad Fraud und markenunsicheren Umfeldern. Das ergab…

Werbeanzeige

Werbeanzeige