Suche

Anzeige

Fach- und Führungskräfte starten zuversichtlich ins neue Jahr

Trotz Euro-Krise und Unsicherheit auf den Finanzmärkten bleibt die Mehrheit der deutschen Fach- und Führungskräfte optimistisch. So erwarten 53 Prozent für 2012 ein besonders gutes Jahr für ihr Unternehmen. Das ergab eine Umfrage des Online-Stellenportals Stepstone, an der in Deutschland 1 129 Menschen teilnahmen.

Anzeige

Fast ein Drittel (32 Prozent) der Befragten ist überzeugt, dass sich die wirtschaftliche Situation 2012 nicht verändern wird. Lediglich 14 Prozent fürchten, 2012 könnte für ihren Arbeitgeber schlechter als 2011 verlaufen.

Stepstone führt die Umfrage zu den Erwartungen für das neue Jahr regelmäßig durch. Im Vergleich zum letzten Jahr hat der Optimismus leicht nachgelassen: 2010 waren noch 62 Prozent der Befragten von einem erfolgreichen Unternehmensjahr 2011 überzeugt. Lediglich knapp jeder Zehnte (9 Prozent) ging davon aus, dass 2011 hinter den Ergebnissen von 2010 zurückbleiben würde. Verglichen mit 2007 sind die deutschen Fach- und Führungskräfte derzeit allerdings erwartungsfroh: Denn für das Jahr 2008 hatte ein Viertel der Befragten das Krisenjahr schon vorausgesehen.

www.stepstone.de

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige