Suche

Anzeige

Experian Marketing Services lädt in „Experience Area“ ein

Die Dmexco 2014 am 10. und 11. September in Köln steht für Experian Marketing Services ganz im Zeichen der datenbasierten automatisierten Kundenkommunikation. Unter dem Claim „Experience our world of insights: Turn every customer interaction into a real conversation“ erhalten die Messebesucher am Stand des Cross-Channel Marketing Spezialisten umfassende Informationen zum Produktportfolio aus Consumer Insights & Targeting, Data Quality und der Cross-Channel Marketing Plattform.

Anzeige

Gregor Wolf, Geschäftsführer der Experian Deutschland GmbH, beschreibt den Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts: „Wir wollen Transparenz in das vielfach mit Komplexität überfrachtete Thema Cross-Channel Marketing bringen, die Chancen und Herausforderungen kanalübergreifenden Marketings einfach und verständlich vermitteln und den Nutzen und Mehrwert datenbasierter automatisierter Kundenkommunikation konkret und praxisnah erlebbar machen.“

Showcases: Cross-Channel Marketing in Echtzeit

In der eigens installierten Experience Area finden an beiden Dmexco-Messetagen interaktive Showcase-Präsentationen statt, die zeigen, wie eine integrierte, zielgerichtete Interaktion mit den Konsumenten in Echtzeit über unterschiedliche Marketingkanäle zu einer gesteigerten Kundenzufriedenheit und damit einem höheren Return-on-Investment (ROI) führt. Für die jeweils circa 15-minütigen Vorführungen mit Richard Volkmann, Head of Consulting & Creative Services, und Olav Bus, Pre-Sales Consultant, sind Anmeldungen erforderlich.

Seminar und Guided Tour

Umfassendes Experten-Know-how zum Thema Cross-Channel Marketing und insbesondere der zentralen Bedeutung von Daten erhalten die Besucher des Experian-Seminars „Cross Channel und Analytik – Das Traumpaar für moderne Marketing-Kommunikation“. Das Seminar findet am ersten Messetag von 14 bis 14.45 Uhr im Seminarraum 5 in Halle 6 statt. Geschäftsführer Wolf klärt auf, wie Marketer die steigende Flut an Daten und Consumer Insights aus unterschiedlichen Quellen intelligent und effizient in ihrer Kundenkommunikation einsetzen können, welchen Herausforderungen sie dabei begegnen und was entscheidende Voraussetzungen für ein erfolgreiches Zusammenspiel von Analytik und Cross Channel Marketing sind.

Ebenfalls am ersten Messetag macht die die Guided Tour 2 „Digitale Marketingtrends“ des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) in der Zeit zwischen 11 und 12 Uhr Halt am Messestand von Experian. Tour-Teilnehmer erhalten dort eine kompakte Einführung in das Trendthema Cross Channel Marketing und seine Leistungspotenziale sowie spannende Einblicke in die neuen Möglichkeiten kanalübergreifender Kundenkommunikation.

Weitere Informationen und Anmeldungen: www.experian-dmexco.de

(Experian Marketing Services/asc)

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

„m/w/divers“, „m/w/x“: Wie Marken mit diskriminierungsfreien Job-Kampagnen für Vielfalt kämpfen

In Stellenanzeigen häufen sich die Bezeichnungen „m/w/i“, „m/w/d“, „m/w/inter“, „m/w/x“, „m/w/divers“. Auch Suchanfragen…

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige