Suche

Anzeige

Existenzgründer prüfen Erprobtes

Die Zahl der Franchise-Geber stieg im letzten Jahr auf 900 (2005: 870). Der Deutsche Franchise-Verband veröffentlicht Daten aus seiner letzten Umfrage. Insgesamt zählt er 51 100 Franchise-Nehmer.

Anzeige

Wie die Branchenvereinigung mitteilt, weisen die Angaben der Befragten auf ein zunehmendes Interesse von Existenzgründern hin, sich als Franchise-Nehmer selbstständig zu machen. Insbesondere die Erfolgsaussichten, mit einer bereits erprobten Geschäftsidee sein eigener Chef zu werden, gebe Sicherheit.

Mit einer Steigerung um fünf Prozent verzeichnet der Verband Ende des vergangenen Jahres 51 100 selbstständige Franchise-Nehmer in Deutschland. Die Hälfte davon bieten Dienstleistungen an, knapp ein Drittel betreiben Handelsunternehmen. Das Gastgewerbe ist mit 14 Prozent und das Handwerk mit sieben Prozent vertreten. Insgesamt kommt die Branche auf 429 000 Beschäftigte.

Beim Franchising überträgt der Franchise-Geber die Lizenz einer etablierten Marke an selbstständige Unternehmer, sogenannte Franchise-Nehmer. Die Vertriebsform gewährleistet so ein einheitliches Erscheinungsbild und eine gleichbleibende Produkt-Qualität. Bekannte Beispiele sind McDonald’s, OBI, Fressnapf oder Blume 2000.

www.franchiseverband.com

Kommunikation

Neue Werbung von Sixt ätzt über die Versetzung von Hans-Georg Maaßen

Sixt hat wieder zugeschlagen: Die Autovermietung hat die jüngste Entwicklung in der Causa Maaßen genutzt, um mit dem Noch-Verfassungsschutzpräsidenten zu werben. "Beförderung auf Knopfdruck", heißt es in der nun veröffentlichten Werbung, gebe es auch bei Sixt. Mit der provokanten Maaßen-Werbung hat Sixt nicht das erste Mal ein prominentes Gesicht als Motiv gewählt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„m/w/divers“, „m/w/x“: Wie Marken mit diskriminierungsfreien Job-Kampagnen für Vielfalt kämpfen

In Stellenanzeigen häufen sich die Bezeichnungen „m/w/i“, „m/w/d“, „m/w/inter“, „m/w/x“, „m/w/divers“. Auch Suchanfragen…

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Dmexco-Fazit: Kein optimales WLAN, keine perfekten Vorträge, aber Top-Moderatoren und weniger Buzzwords

Zwei Tage Dmexco liegen hinter uns. Eine Zeit mit vielen Eindrücken, tollen Vorträgen,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige