Suche

Werbeanzeige

Ernst & Young tanzt und singt

Ein internes Rekrutierungsvideo der deutschen Ernst & Young-Dependance hat es auf „Youtube" geschafft. Wer sich den Streifen anschaut, weiß auch warum: Frauen und Männer singen und tanzen ausgelassen „Oh Happy Day".

Werbeanzeige

Sehr amüsant, schon allein deshalb, weil es imagemäßig jetzt nicht direkt eins zu eins zur Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young passt. Die Original-Liedzeile „Oh Happy Day, When my Jesus washed … my sins away“ wurde umgetextet in „when Ernst & Young showed me a better way“. Auch die Kommentare der Nutzer sind lesenswert: „uahh – never ask E&Y consultans to provide business services – maybe you need to sing, too .“

Digital

Neue Studie: HubSpot präsentiert „The Future of Content Marketing“ auf der dmexco

HubSpot stellte auf der dmexco die neue Studie „The Future of Content Marketing“ vor, die einen Einblick in die aktuellen Online-Vorlieben und -Wünsche von Verbrauchern gibt. Inken Kuhlmann erläutert die Ergebnisse und zeigt, wohin die Entwicklung geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Werbeanzeige