Suche

Anzeige

Entscheider in Marketing und Vertrieb bevorzugen CRM-Systeme

Computer-Systeme zur Pflege des Kundenbeziehungsmanagements spielen für Entscheider in Marketing und Vertrieb sowohl gegenwärtig als auch künftig die größte Rolle. Das belegen die Ergebnisse der Exklusiv-Umfrage von absatzwirtschaft und Marktforschung Innofact im Deutschen Marketingentscheider-Panel (DMP).

Anzeige

Danach nutzen aktuell die meisten der befragten Manager im Ranking der meisten Nennungen zuerst eine Software fürs Customer Relationship Management (CRM), dann MS Office, SAP oder ganz eigene Lösungen. Im Vorjahr stand in der Reihenfolge der aktuell genutzten Software noch eine eigene Lösung gleichauf mit einem CRM-System, vor Office, PC und erst dann SAP. Auf der Wunschliste steht bei den Befragten in diesem Jahr jedoch SAP ganz oben, gefolgt von einem CRM-System, einer eigenen Lösung oder einem Mac von Apple. Im Vorjahr lautete die Prioritätenabfolge noch CRM, eigene Lösung, SAP und dann erst Apple.

Erstmals haben wir auch nach einer Einschätzung der aktuellen Bedeutung von Social Media für das eigene Unternehmen gefragt: Fünf Prozent ordnen die Relevanz als „sehr hoch“ ein, 27 Prozent als hoch, aber auch 43 Prozent als niedrig und 22 Prozent als sehr niedrig.

Eine Übersicht mit den zentralen Ergebnissen aus der aktuellen Befragung im Deutschen Marketingentscheider-Panel als pdf-Download finden Sie im Whitepaper-Center unter

www.absatzwirtschaft.de/whitepaper

Kommunikation

Keine Gnade: Beim Kundenservice haben Deutsche ein Elefantengedächtnis

Wenn es um das Thema Kundenservice geht, dann sind deutsche Konsumenten besonders nachtragend. Nicht nur erinnern sich hierzulande 81 Prozent der Befragten an schlechte Serviceerlebnisse, die ein Jahr oder länger her sind, sie erzählen es auch noch weiter. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

60 Prozent der Bewerber wollen Gehaltsangaben in Stellenangeboten

Der Januar ist Hauptsaison für die Jobsuche, doch wie können sich Unternehmen in…

Roboter in der Arbeitswelt: Warum die Mehrheit der Deutschen die High-Tech-Kollegen ablehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige