Suche

Anzeige

Eine Branche im Umbruch

Vom 28. bis 30. August 2001 fand im Kongresshaus Zürich die erste umfassende Informationsplattform für Customer Relationship Management (CRM) und Call Center statt.

Anzeige

Der Branche ist anzumerken: Nach Jahren des Wachstums folgt nun die Konsolidierung.
Die Veranstaltung zeigte deutlich, dass sich die CRM-Branche in einer Phase der Neuausrichtung befindet. CRM wurde oftmals zu technisch aufgefasst. Zudem werden Bedeutung und Potenzial von Kundenbeziehungen vor allem von mittelständischen Unternehmen immer noch unterschätzt.

Erschwerend komme in der Umsetzung von CRM-Projekten hinzu, dass diese prozessorientiert sind und somit für die Realisierung einen grösseren Zeithorizont in Anspruch nehme. Darüber hinaus umfasst ein CRM-Programm nicht nur Einzelbereiche eines Unternehmens, sondern ein ganzheitliches Verständnis für dasselbe.

Dennoch: Die Branche schätzt das zukünftige Marktpotential – trotz erschwerenden Bedingungen – grundsätzlich positiv ein. Dies gilt im Besonderen für Unternehmen, welche ganzheitliche Lösungen und umfassende Beratung anbieten.
Insgesamt besuchten 903 Personen die Fachmesse und 478 Teilnehmer wohnten den zwölf Workshops bei.
Die nächste crm connect findet 2002 wiederum in Zürich statt. Das genaue Datum wird zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.

www.crmconnect.com

Kommunikation

Fachkongress für den Mittelstand: Continental, Würth & Co. auf dem Lead Management Summit 2019

Am 9. und 10. April 2019 dreht sich im Vogel Convention Center Würzburg alles rund um das Thema „Lead Management“. Denn dann findet der marconomy Lead Management Summit statt. Der Fachkongress zeigt Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus dem Mittelstand, wie Interessenten, sogenannte „Leads“ generiert, Neukunden gewonnen und Bestandskunden ausgebaut werden. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA 

Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um…

Nach Kritik von Politikern und Anwohnern: Amazon streicht Plan für zweites Hauptquartier in New York 

Amazons Suche nach einem „zweiten Hauptquartier“ in den USA ist zu einem landesweiten…

Levi’s 2. Börsengang: Warum die Jeans-Kultmarke in der launigen Modeindustrie weiter profitabel ist

Es ist der Inbegriff der Jeans: Levi's. Das vor 145 Jahren gegründete US-Unternehmen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige