Suche

Anzeige

Ein Ratgeber

Einen umfassenden Ratgeber für Data-Warehouse-Projekte hat die Unternehmensberatung Dr. Göhring und Partner AG herausgebracht.

Anzeige

In Zeiten von Customer Relationship Management nimmt die Bedeutung von Data Warehouses zu. Doch scheitert die Umsetzung der Idee allzu oft am nötigen Wissen. Das 152 Seiten starke Buch mit dem Titel „Vorgehensweise für Data-Warehouse-Projekte“ will Abhilfe schaffen. Es führt mit grundsätzlichen Überlegungen in das Thema ein, stellt dann detailliert die verschiedenen Arten von Data Warehouses vor und bietet abschließend einen Leitfaden für deren Einführung bzw. technische Umsetzung. Ein Glossar bietet kurze und präzise Begriffserklärungen.
Das Buch wendet sich nicht nur an IT-Spezialisten, sondern auch an das Management und die verantwortlichen Fachleute in den einzelnen Abteilungen. Es ist direkt bei Dr. Göhring und Partner Unternehmensberatung AG zu beziehen (Tel. 06 11 / 39 895 – 0, Fax 06 11 / 39 624, E-Mail kontakt@g-und-p.de). Der Preis: 15 Euro inkl. Versand.

Infos unter www.g-und-p.de

Kommunikation

Nach Zuckerbergs Holocaust-Fauxpas: Facebook beseitigt Fehlinformationen, die zu Gewalt führen

Facebook wird bereits mit mehr als 600 Milliarden Dollar bewertet, doch Konzernchef Mark Zuckerberg befindet sich seit Monaten trotzdem in Büßerpose. Nun folgte der nächste Fauxpas des 34-Jährigen, während eines Podcast-Interviews mit der Techreporterin Kara Swisher. So wolle Zuckerberg Holocaust-Leugnungen auf Facebook nicht löschen. Ein paar Stunden später versuchte das Unternehmen, den Schaden zu minimieren. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Nach Zuckerbergs Holocaust-Fauxpas: Facebook beseitigt Fehlinformationen, die zu Gewalt führen

Facebook wird bereits mit mehr als 600 Milliarden Dollar bewertet, doch Konzernchef Mark…

Wie das Start-up About You zum ersten „Unicorn“ aus Hamburg wurde, und was solch ein Einhorn auszeichnet

Im Zuge einer Kapitalerhöhung wurde das Bekleidungs-Start-up About You mit mehr als einer…

Wie BMW auf den Handelsstreit reagiert und neue Wege findet: „China ist mittlerweile der Nabel der Autowelt“

Kann Shenyang in China dem amerikanischen Spartanburg den Rang ablaufen? BMW investiert zumindest…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige