Suche

Anzeige

Durch ein neues Framework zur neuen Facebook-App

Die Adtelligence GmbH bietet den App-Generator Quiztelligence als Software-as-a-Service-(Saas)-Lösung an. Damit will der Social Media-Targeting-Anbieter Agenturen und Markenartiklern ermöglichen, Facebook-Quiz-Apps innerhalb von wenigen Minuten ohne Entwicklungskenntnisse zu erstellen.

Anzeige

Der App-Generator sei modular aufgebaut, sodass jeder Facebook-Nutzer unentgeltlich ein Quiz erstellen und mit Freunden teilen könne. Mit dieser Lösung des Entwicklerteams, das normalerweise für die Entwicklung der Social Media Advertising-Plattform von Adtelligence zuständig ist, lasse sich die hohe Nachfrage von Agenturen und Werbenden einfacher bedienen.

Für Werbetreibende bestehe zudem die Möglichkeit, eine ausführliche Analyse und Reporting-Tools zu integrieren, um den Verlauf der viralen Werbekampagne und das Engagement der Nutzer zu messen. Mithilfe von Business Intelligence & Reporting sollen sich Fragen wie „Wer spielt mein Quiz?“, „Was sind die Interessen der Spieler?“ und „Wie ist dessen Verbreitung im Social Web?“ beantworten lassen.

Adtelligence biete ein Mietmodell für die Apps an, um einen schnellen Einstieg in Social Media ohne die sonst üblichen hohen Anfangsinvestments zu ermöglichen. Dabei könne das erste Quiz kostenlos erstellt werden. Jedes weitere Quiz lasse sich zu einem Preis von 29 Euro hinzufügen und durch eine Schnittstelle sofort bei Facebook veröffentlichen. Auch Agenturen könnten Kunden durch den App-Generator eine kostengünstige Möglichkeit für Social Media-Marketingaktivitäten bieten. Das Framework werde in den kommenden Wochen noch um einige Features erweitert und soll bald auch für weitere Social Networks wie beispielsweise Myspace und Netlog erhältlich sein.

www.quiz.adtelligence.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Gegenwind für das Image von „Made in Germany“: 46 Prozent der Trump-Anhänger wollen weniger deutsche Marken kaufen

Deutschland hat in den beiden vergangenen Jahren seine Spitzenposition als führendes Herkunftsland hochwertiger…

Kosten sparen, oder Etat effizient einsetzen? Mit diesen sieben Tipps finden Sie versteckte Kosten in Ihrem digitalen Marketing-Budget

Ob Retargeting, Onsite-Testing, Personalisierung oder Real Time Bidding: Um interessierte Website-Besucher in Kunden…

Snapshot: KI-Anwendungen sind in Marketing und Kommunikation noch unterrepräsentiert

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis offenbart, dass bislang gerade mal fünf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige