Suche

Werbeanzeige

Dortmunder Wissenschaftler bauen nächste Generation

Wissenschaftler an der Universität Dortmund bauen eine Internet Suchmaschine mit neuartigen Suchdiensten, die selbst in führenden kommerziellen Suchmaschinen derzeit nicht verfügbar sind.

Werbeanzeige

„Ziel des Forschungsvorhabens ist, Softwarebausteine einer intelligenten
und mit dem rasanten Wachstums des World Wide Web skalierbaren Suchmaschine
zu entwickeln“, erläutert Prof. Dr.-Ing. Christoph Lindemann die
Forschungsinhalte des Projekts. „Durch die geeignete Verwendung
fachspezifischer, nach Kategorien geordneter Wortsammlungen, sogenannter
Thesauri, und innovativer mathematischer Verfahren soll die Suchmaschine
relevantes Wissen aus der Fülle der in WWW verfügbaren Information
extrahieren“, so Lindemann weiter.

Als völlig neuartigen Internet Suchdienst wird in dem Projekt beispielsweise ein Verfahren
zum Auffinden von Interessengemeinschaften (Communities) im World Wide Web
realisiert. Dieser Suchdienst wird zukünftig Anfragen wie z.B. Finde alle
Unternehmen in NRW, die mehr als 100 Mitarbeiter haben und im Geschäftsfeld
e-business tätig sind beantworten können. Derartige Suchanfragen können zur
Zeit von keiner gängigen Internet Suchmaschine bearbeitet werden.

Spätestens am Ende des Projekts im Frühjahr 2003
soll die entwickelte, innovative Suchsoftware für das akademische Umfeld
frei verfügbar sein.

Weitere Informationen:

cl@cs.uni-dortmund.de
http://www4.cs.uni-dortmund.de/~Lindemann

Kommunikation

Olympia: Wellinger und Dahlmeier waren die deutschen Social-Media-Stars, Aljona Savchenko verdoppelte ihre Instagram-Follower

Sie gehörten auch sportlich zu den erfolgreichsten deutschen Athleten in Pyeongchang - bei Facebook und Instagram waren sie im Laufe der Spiele die populärsten und erfolgreichsten: Biathletin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger. Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot steigerten ihre Follower-Zahlen auf Instagram unterdessen massiv. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige