Suche

Werbeanzeige

DMMV erarbeitet Richtlinien für sauberes Suchmaschinen-Marketing

Die neu gegründete Projektgruppe Suchmaschinen des Deutschen Multimedia Verbandes (DMMV) e.V. bringt erstmals Suchmaschinen- Betreiber und Suchmaschinen-Optimierer zusammen, um Richtlinien für serioeses Suchmaschinenmarketing zu erarbeiten.

Werbeanzeige

Suchmaschinen zählen zu den wichtigsten Navigatoren in der vernetzten
Informationsgesellschaft. Unlautere Verfahren hinsichtlich einer besseren
Platzierung bei Suchanfragen führen zu Verzerrungen in der Ergebnisliste.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass unzulässige Methoden von den führenden
Suchmaschinen nach einer bestimmten Zeit abgestraft werden. Das bedeutet,
dass die Websites vom Index der Suchmaschine gestrichen werden.

In den kommenden Wochen werden die Richtlinien für effizientes und
sauberes Suchmaschinen-Marketing auf der Website des DMMV den Marktpartner
und Kunden zur Verfügung gestellt. Suchmaschinen-Optimierer, die sich zur
Einhaltung dieser Richtlinien verpflichten, werden auf der DMMV-Homepage
gelistet. Auftraggeber können sich dann hier informieren, ob ihr
Dienstleister sich an diese Richtlinien gebunden fühlt.

Mehr Informationen gibt es unter www.dmmv.de.

Kommunikation

Büro-Buddies und Karriere-Kumpel: Die Hälfte der Deutschen findet im Job Freunde fürs Leben

Viele Deutsche verbringen sehr viel Zeit mit Kolleginnen und Kollegen: Eine 40-Stunden Woche, und nach Feierabend gerne noch ein gemeinsames Getränk im Kollegenkreis. Die Hälfte der Berufstätigen in Deutschland hat im Büro bereits Freundschaften fürs Leben geschlossen. Immerhin jeder Zehnte pflegt sogar eine eheähnliche Vertrauensbeziehung am Arbeitsplatz. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige