Suche

Anzeige

dmexco Night Talk 2012 in München

Streuverluste minimieren, die Effizienz steigern - das ist, was Werbetreibende von digitalem Marketing erwarten. Eine Erfolgsformel kann heißen: Optimierung entlang der Customer Journey. Der User wird auf seiner Reise durchs Web begleitet und an jeder Station des digitalen Sales Funnels angesprochen – immer zur rechten Zeit und mit der passenden Botschaft. Wie gelingt es, Budgets gezielt in bestimmte Kanäle auszusteuern und dabei alle Devices vom PC bis zum Tablet zu berücksichtigen? Welche Rolle spielen Daten bezüglich der Verbesserung der Kampagneneffizienz? Und wie lassen sich Grenzen der technischen Analyse überwinden, um einen ganzheitlichen Blick über alle Marketing-Aktivitäten zu ermöglichen? Überzeugende Antworten liefert etwa ein Mix aus innovativer Technologie, analytischem Expertenwissen und wissenschaftlicher Methodik des Modellings. Auf dem dmexco Niht Talk am 19. April in München wurde dieser Lösungsansatz vorgestellt und von 284 Entscheidern aus der digitalen Wirtschaft diskutiert.

Anzeige

Streuverluste minimieren, die Effizienz steigern – das ist, was Werbetreibende von digitalem Marketing erwarten. Eine Erfolgsformel kann heißen: Optimierung entlang der Customer Journey. Der User wird auf seiner Reise durchs Web begleitet und an jeder Station des digitalen Sales Funnels angesprochen – immer zur rechten Zeit und mit der passenden Botschaft. Wie gelingt es, Budgets gezielt in bestimmte Kanäle auszusteuern und dabei alle Devices vom PC bis zum Tablet zu berücksichtigen? Welche Rolle spielen Daten bezüglich der Verbesserung der Kampagneneffizienz? Und wie lassen sich Grenzen der technischen Analyse überwinden, um einen ganzheitlichen Blick über alle Marketing-Aktivitäten zu ermöglichen? Überzeugende Antworten liefert etwa ein Mix aus innovativer Technologie, analytischem Expertenwissen und wissenschaftlicher Methodik des Modellings. Auf dem dmexco Niht Talk am 19. April in München wurde dieser Lösungsansatz vorgestellt und von 284 Entscheidern aus der digitalen Wirtschaft diskutiert.

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige