Werbeanzeige

Digital-Signage-Inhalte kommen aus Facebook

Der Softwarehersteller Tobit hat mit chayns eine Lösung entwickelt, die Facebook-Seiten in Apps umwandelt. Jetzt stellt das Unternehmen ein neues Produkt vor, das Betreiber einer eigenen chayns-Site in ein zusätzliches Blickfeld rückt: dlitfass macht aus Displays digitale Plakate und erweitert chayns damit zu einem professionellen Digital Signage-System. Die Inhalte kommen dabei wie bei den Apps vollautomatisch und perfekt aufbereitet von der eigenen Facebook-Seite.

Werbeanzeige

„In Schaufenstern, Empfangsbereichen, Vereinsheimen, in Hotels und Gastronomiebetrieben: Überall kleben Plakate an Türen und Fenstern, um auf Aktion, Neuigkeiten oder Veranstaltungen aufmerksam zu machen“, sagt Daniel Smith, Product Manager bei Tobit Software. Schon Gestaltung und Produktion seien dabei inzwischen fast teurer als ein neuer Flachbildschirm. „Dlitfass macht aus einem einfachen Display eine immer aktuelle Plakatwand“, betont der Softwareexperte. Das spare nicht nur Produktionskosten, sondern auch die Peinlichkeit, wenn mal wieder vergessen wurde, ein altes Plakat rechtzeitig abzuhängen.

Informationen über QR-Code aufrufen

Bei dlitfass handelt es sich um einen kleinen HDMI-Stick, der an den Fernseher oder Beamer gesteckt wird. Wird er mit der eigenen chayns-App verbunden, holt dlitfass über WLAN die neusten Postings, Bilder, Termine oder Promotions direkt auf das Display. Aufbereitet werden die Darstellungen wahlweise im Hoch- oder Querformat, und sie sind interaktiv: Über einen QR-Code lassen sich weitere Informationen direkt per Smartphone aufrufen. Vor allem aber sorgt dlitfass dafür, dass nur aktuelle Inhalte angezeigt und ältere automatisch ausgeblendet werden. Das Produkt ist ab dem 28. November verfügbar.

(Tobit.Software/asc)

Kommunikation

Otto gründet Otto Group Digital Solutions als Holding für digitale Dienstleistungsunternehmen

Neue und attraktive Geschäftsmodelle im handelsnahen Dienstleistungsbereich identifizieren, aufbauen und im Markt etablieren: Diese Ziele will die Otto Group mit der jetzt erfolgten Gründung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) erreichen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Mail-Konten und Onlineprofile: Was tun mit dem digitalen Nachlass?

Wer heute stirbt, hat kaum über sein digitales Erbe nachgedacht. Ein Fehler. Denn…

Thyssen-Krupps Agentur, Apple wirbt mit James Corden und Google startet WhatsApp-Rivalen

Nach dem frischen Logo verschreibt sich Thyssen-Krupp die nächste Verjüngungskur. Mit Thjnk plant…

E-Mobility- „Strom statt Benzin im Blut“ Die Herausforderung für Automobil-Marken

Wenn Marken Märkte erobern, gehen diese häufig mutig gegen etablierte Grenzen der Branchen…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige