Werbeanzeige

Diese Tech-Unternehmen könnte Apple kaufen

© Statista 2015

178 Milliarden US-Dollar hat Apple laut aktuellem Geschäftsbericht auf der hohen Kante (Cash and cash equivalents, short-term marketable securities und long-term marketable securities). Was ließe sich damit nur alles kaufen? Von Startup-Unternehmen bis hin zu Big Playern, ist da einiges drin.

Werbeanzeige

Wollte das Unternehmen auf Shopping-Tour gehen, könnte es problemlos auf einen Schlag die wertvollsten Startups der Welt schlucken, wie die Statista-Grafik zeigt. Airbnb und Dropbox erreichen zusammen nur rund 20 Milliarden US-Dollar – diese Summe könnte Apple aus der Portokasse zahlen.

Für Xiaomi, ein chinesischer Smartphone-Hersteller, der 2010 von Lei Jun gegründet und bereits im Dezember 2013 in China Marktführer wurde, und Uber müsste Apple schon tiefer in die Tasche greifen. Uber hatte Ende des letzten Jahres in einer neuen Finanzierungsrunde 1,2 Milliarden US-Dollar von Investoren eingesammelt. In der Finanzierungsrunde wurde der Fahrdienstleister mit 40 Milliarden Dollar bewertet, mit den zusätzlichen Mitteln ist das Unternehmen nun 41,2 Milliarden Dollar wert. Letztes Jahr wurde das Unternehmen nur mit 3,5 Milliarden Dollar bewertet.

infografik_3188_Apples_Cash_Reserven_versus_Marktwert_von_Tech_Unternehmen_n (1)

Kommunikation

Richard Bransons Ratschlag an Entrepreneure auf der Bits & Pretzels: „Fire yourself!“

Nach dem Auftritt von Kevin Spacey am Sonntag, war er am zweiten Tag des Gründer-Festivals Bits & Pretzels in München der Top-Star: Richard Branson, Multi-Milliardär, ewiger Sunnyboy und Abenteurer. Im Gepäck hatte er viele Anekdötchen, Lob für Deutschland und eine dezidierte Meinung zum Brexit: „Ich entschuldige mich beim Rest Europas.“ mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Datenschutzbeauftragter verbietet Facebook WhatsApp-Datenabgleich

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar hat Facebook mit sofortiger Wirkung untersagt, Daten von deutschen…

Bots: Ein Stück Software, dass so wahnsinnig intelligent ist und so wenig Mehrwert bietet

Vollautomatische Frage-Antwort-Systeme sind der letzte Schrei in Sachen eCommerce. Unter dem Stichwort Conversational…

Das Business-Profil wirkt: Mehr als 500.000 Werbetreibende auf Instagram

Instagram freut sich über 500.000 Werbetreibende. Damit hat Instagram die Anzahl der Unternehmen, die auf…

Werbeanzeige

Werbeanzeige