Suche

Anzeige

Die Psychologie beim E-Commerce: Wie Nutzer online shoppen

Was passiert, bevor Konsumenten sich im Netz für oder gegen einen Online-Händler oder ein Produkt entscheiden? Wie reagieren sie auf Design und Angebot? Worauf sollten Anbieter infolge dessen achten? Vouchercloud hat die wichtigsten Erkenntnisse zu E-Commerce in einer Infografik vereint.

Anzeige

Die wichtigste Erkenntnis: Online-Shops müssen Konsumenten schnell überzeugen. Gerade einmal 90 Sekunden nimmt sich der Nutzer Zeit, um sich für oder gegen eine Seite oder Produkt zu entscheiden. Lädt die Seite zu langsam, verlassen Nutzer diese schon nach drei Sekunden. Mehr als 90 Prozent machen ihre Entscheidung außerdem zu großen Teilen vom generellen Design des Anbieters abhängig.

Wichtige Informationen über die Psychologie der Online-Shopper

Die amerikanische Gutscheinseite VoucherCloud hat diese und weitere Erkenntnisse aus Studien gesammelt und in einer Infografik vereint. Wie sinnvoll sind Produktvideos und Kundenrezensionen? Wie bezahlen Nutzer am liebsten und worauf sollten Anbieter sonst noch achten? Die gesamte Infografik gibt es hier.

infografik1

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Snapshot: Warum das lineare Fernsehen keine Zukunft hat und Netflix & Co auf der Überholspur sind

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis zeigt, dass Netflix und anderen Streamingdiensten…

Chinas Social-Credit-System: Aus Big Data wird Big Brother

Wer online ökologische Produkte bestellt, ist ein guter Mensch, wer stundenlang Computerspiele zockt,…

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige