Werbeanzeige

Die Macht des Kunden: Mit Social Customer Service zum Erfolg

Auch wenn Hilfe über Telefon noch funktioniert: Call Center sind immer überlastet. Auswege gibt es genug

Deutschland wird oft als Servicewüste bezeichnet. Kunden sind besonders schnell frustriert, wenn sie über viele Minuten in einer Warteschleife hängen. Unternehmen antworten nur selten über Social Media-Kanäle. Dabei wäre das eine gute Möglichkeit mit dem Kunden in Kontakt zu treten und schnell Probleme zu lösen

Werbeanzeige

Moderne Technik und soziale Netzwerke machen einen Dialog zwischen Unternehmen und Kunden noch einfacher, jedoch wird dieser Weg der Kommunikation zu oft ignoriert. Wer den Social Customer Service integriert, hat die Chance auf bessere Kundenbewertungen und eine höhere Kundenbindung.

Die Macht des Social Customer Service

Infografik von eKomi.de

Das Telefon ist noch sehr beliebt

Soziale Netzwerke sind beliebte Plattformen um seine Meinung zu äußern und mit anderen ins Gespräch zu kommen. 95,6 Prozent der Nutzer fühlen sich durch Kommentare anderer beeinflusst – dies kann sowohl positiv als auch negativ sein.
Bildschirmfoto 2016-06-06 um 11.22.23Bildschirmfoto 2016-06-06 um 11.22.13

Kommunikation

Die digitale Stütze: Wenn Unternehmen von außen nach innen denken

Es gibt noch gute Nachrichten. Zum Beispiel die, dass der Aktienkurs des Würzburger Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer AG (KBA) in den vergangenen zwei Jahren von zehn auf 40 Euro gestiegen ist. Der Erfolg hat viel damit zu tun, dass das Unternehmen die Perspektive wechselte. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mehr Schwangere mit Mailings erreichen: Deshalb setzt Baby Walz auf CRM und Digitalisierung

Handzettel und Verkaufs-Mailings gehören seit 100 Jahren zum Einmaleins der Vertriebsunterstützung, haben aber…

Adidas, Makita, Google: Das sind die Top-10 der Best Brands 2017

Zum 14. Mal werden am 22. Februar 2017 im Bayerischen Hof in München…

Gewinne, Gewinne, Gewinne: Perwoll, Adidas und Co. setzten bei der Fashion Week auf Spiele und Influencer

Mittlerweile ist sie zu einer wahren Institution in der internationalen Modeszene geworden, die…

Werbeanzeige

Werbeanzeige