Suche

Anzeige

Die erfolgreichsten Marken sind Tech-Giganten

Apple, Google, IBM - das sind die wertvollsten Marken der Welt. Das Brandz-Ranking des Marktforschungsunternehmens Millward Brown sieht die Technologie-Giganten als besonders wertvoll an. Mit Mc Donalds und Coca folgen auf den Plätzen drei und vier die ersten Nicht-Technologieunternehmen. SAP ist das erfolgreichste deutsche Unternehmen. Statista hat die Top 10 des Ranking grafisch dargestellt.

Anzeige

Technologiefirmen stellen laut Millward Brown’s Brandz Top 100 die drei wertvollsten Marken 2013. Auf Platz eins steht mit einem Markenwert von über 185 Milliarden US-Dollar – wie auch schon 2012 –
Apple. Es folgen Google (114 Milliarden US-Dollar) und IBM (113 Milliarden US-Dollar). Außerdem findet sich mit Microsoft (70 Milliarden US-Dollar) noch eine weitere Tech-Marke in den Top 10 des Rankings.

Abbildung: Tech-Giganten führen im Markenranking

Das gesamte Ranking unter: http://www.millwardbrown.com/BrandZ/Top_100_Global_Brands.aspx

Kommunikation

Nach Zuckerbergs Holocaust-Fauxpas: Facebook beseitigt Fehlinformationen, die zu Gewalt führen

Facebook wird bereits mit mehr als 600 Milliarden Dollar bewertet, doch Konzernchef Mark Zuckerberg befindet sich seit Monaten trotzdem in Büßerpose. Nun folgte der nächste Fauxpas des 34-Jährigen, während eines Podcast-Interviews mit der Techreporterin Kara Swisher. So wolle Zuckerberg Holocaust-Leugnungen auf Facebook nicht löschen. Ein paar Stunden später versuchte das Unternehmen, den Schaden zu minimieren. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Nach Zuckerbergs Holocaust-Fauxpas: Facebook beseitigt Fehlinformationen, die zu Gewalt führen

Facebook wird bereits mit mehr als 600 Milliarden Dollar bewertet, doch Konzernchef Mark…

Wie das Start-up About You zum ersten „Unicorn“ aus Hamburg wurde, und was solch ein Einhorn auszeichnet

Im Zuge einer Kapitalerhöhung wurde das Bekleidungs-Start-up About You mit mehr als einer…

Wie BMW auf den Handelsstreit reagiert und neue Wege findet: „China ist mittlerweile der Nabel der Autowelt“

Kann Shenyang in China dem amerikanischen Spartanburg den Rang ablaufen? BMW investiert zumindest…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige