Suche

Werbeanzeige

Die Einfuhren aus China legen zweistellig zu

Die deutschen Ausfuhren im ersten Quartal steigen im Vorjahresvergleich um 18,1 Prozent auf 77 Milliarden Euro, die Einfuhren sogar um 28,3 Prozent auf 62,7 Milliarden Euro. "Man kann bereits von einem echten Boom sprechen", erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA) in Berlin.

Werbeanzeige

Der deutsche Außenhandelsüberschuss habe im ersten Quartal um 3,5 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum abgenommen. Grund für den überproportionalen Anstieg der Importe seien die höheren Preise
für Rohstoffe und Energie sowie die zunehmende Nachfrage in Deutschland infolge der anziehenden Binnenkonjunktur, kommentiert Börner.

Zum anderen spiele aber auch die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit der chinesischen Exportwirtschaft eine immer größere Rolle. Der deutsche Außenhandel mit China wies im Vorjahr ein Rekordnegativsaldo in Höhe von 18,6 Milliarden Euro auf – während die Exporte annähernd stagnierten, legten die Einfuhren aus China zweistellig zu.

www.bga.de

Kommunikation

Von Hopfenopfern und VOLLakademikern: Die zünftige Twitter-Sause der Wiesnwache zum Oktoberfest

Oans, Zwoa, Twitter: Es gibt wohl keinen staatlichen Stab für Öffentlichkeitsarbeit, der eine bessere Social-Media-Kommunikation betreibt als die Polizei München. Dass die Beamten in Krisensituationen ihr Handwerk meisterlich beherrschen, bewiesen sie bereits beim Amoklauf im Olympia-Zentrum. Sie können aber auch lustig. Während des Oktoberfestes twittert die Wiesnwache über besoffene VOLLakademiker oder liebestolle Hopfenopfer. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Erfolgs-Ranking deutscher Sportler in Amerika: Wer sind die Social-Media-Lieblinge?

Deutschland ist nicht nur bei Autos Export-Weltmeister. Auch immer mehr deutsche Sportler wie…

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist…

Gefährliches Ungleichgewicht: Warum Marke und Kommunikation nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen

Das Thema Marke kommt heute in vielen Unternehmen zu kurz. Die gelernten Erfolgsmuster…

Werbeanzeige

Werbeanzeige