Suche

Anzeige

Deutschlands erfolgreichste Marken stehen fest

Die erfolgreiche Markenführung in Deutschland zu fördern, ist Ziel des deutschen Markenrankings „Best Brands 2009“. Ergebnissen einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zufolge gewann „Google“ den Preis als „Beste Unternehmensmarke“, überzeugte Miele in der Kategorie „Beste Produktmarke“ und setzte sich Mey als „Beste Wachstumsmarke“ durch. Den ersten Platz in der diesjährigen Sonderkategorie „Beste Designmarke Home & Living bei Entscheidern“ belegt der italienische Leuchtenhersteller Artemide.

Anzeige

Dabei wurden die Marken sowohl nach ihrer tatsächlichen Marktperformance als auch nach ihrer Beliebtheit bei Konsumenten bewertet, welche letztlich ihren zukünftigen Erfolg ausmache. Demnach verwies Suchmaschinenriese „Google“ Vorjahressieger „Lufthansa“ in der Kategorie „Beste Unternehmensmarke“ auf den zweiten Platz. Als „Beste Produktmarke“ sicherte sich Miele mit Haushaltgroßgeräten den ersten Platz vor Vorjahressieger und dem diesmal Zweitplatzierten „Canon“. Den Preis „Beste Wachstumsmarke“ erhielt Mey Bodywear und damit ein Unternehmen, das sich 2006 über eine Zweitplatzierung freuen konnte, in den vergangen beiden Jahren aber nicht mehr im Ranking vertreten gewesen sei. Auf dem zweiten Platz folge „Consumer Electronics Samsung“.

Das deutsche Markenranking riefen die Serviceplan Gruppe, die Gfk Gruppe, die Pro Sieben Sat 1 Group, die Wirtschaftswoche, der Markenverband und Iq Media Marketing 2004 ins Leben.

www.bestbrands.de

Digital

Mit Tim Höttges, Dorothee Bär & Jan Böhmermann: So sieht das Programm der Digitalmesse Dmexco aus

Endlich ist es da: Die Dmexco-Veranstalter haben das Programm für die Digitalmesse veröffentlicht. Neben zahlreichen Branchengrößen von Google über Facebook bis Telekom sind auch prominente Gesichter vor Ort. So wird Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ebenso auf der Bühne zu sehen sein wie Dorothee Bär. Die Staatsministerin für Digitalisierung spricht über das digitale Denken in Deutschland. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Sport im TV: Warum sich lineare Angebote gegen Twitch & Co. nicht durchsetzen können

Es gibt Sportverbände, die sich um diesen Hype reißen würden, der gerade um…

Gamescom feiert den E-Sport: 51 Millionen Euro hat die Branche in Deutschland im Jahr 2017 umgesetzt

Es wird immer deutlicher: Deutschland entwickelt sich im Bereich E-Sports schneller als europäische…

Carrypicker, Marmetube, SofaConcerts, …: Sechs Start-ups treten beim MarkenSlam gegeneinander an

Nach den großen Erfolgen in den ersten beiden Jahren bringt der Marketing Club…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige