Suche

Werbeanzeige

Deutschlands erfolgreichste Marken stehen fest

Die erfolgreiche Markenführung in Deutschland zu fördern, ist Ziel des deutschen Markenrankings „Best Brands 2009“. Ergebnissen einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zufolge gewann „Google“ den Preis als „Beste Unternehmensmarke“, überzeugte Miele in der Kategorie „Beste Produktmarke“ und setzte sich Mey als „Beste Wachstumsmarke“ durch. Den ersten Platz in der diesjährigen Sonderkategorie „Beste Designmarke Home & Living bei Entscheidern“ belegt der italienische Leuchtenhersteller Artemide.

Werbeanzeige

Dabei wurden die Marken sowohl nach ihrer tatsächlichen Marktperformance als auch nach ihrer Beliebtheit bei Konsumenten bewertet, welche letztlich ihren zukünftigen Erfolg ausmache. Demnach verwies Suchmaschinenriese „Google“ Vorjahressieger „Lufthansa“ in der Kategorie „Beste Unternehmensmarke“ auf den zweiten Platz. Als „Beste Produktmarke“ sicherte sich Miele mit Haushaltgroßgeräten den ersten Platz vor Vorjahressieger und dem diesmal Zweitplatzierten „Canon“. Den Preis „Beste Wachstumsmarke“ erhielt Mey Bodywear und damit ein Unternehmen, das sich 2006 über eine Zweitplatzierung freuen konnte, in den vergangen beiden Jahren aber nicht mehr im Ranking vertreten gewesen sei. Auf dem zweiten Platz folge „Consumer Electronics Samsung“.

Das deutsche Markenranking riefen die Serviceplan Gruppe, die Gfk Gruppe, die Pro Sieben Sat 1 Group, die Wirtschaftswoche, der Markenverband und Iq Media Marketing 2004 ins Leben.

www.bestbrands.de

Digital

Debatte um Digital-Dominanz: Sollten Amazon, Google und Facebook aufgespalten werden?

Es ist ohne jede Frage die Dekade der digitalen Champions: Die Internet-Platzhirsche Google, Amazon und Facebook beherrschen zusammen mit den beiden Tech-Pionieren Apple und Microsoft die Börsen- und Wirtschaftswelt seit Jahren. Doch die Machtkonzentration führt inzwischen zu Problemen für Wirtschaft und Gesellschaft. Marketing-Professor Scott Galloway eröffnet daher die Debatte über eine Aufspaltung der De-facto-Monopolisten.  mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige