Werbeanzeige

Deutsche Kreative haben keine Angst vor dem digitalen Wandel

Kreative sind laut Adobe-Studie glücklich mit ihrem Job

Laut aktueller Umfrage des Softwaregiganten Adobe profitiert die deutsche Kreativszene vom digitalen Wandel – mehr als ihre US-Kollegen. Die Befragten blicken ihrer Zukunft optimistisch entgegen und reagieren mit Ehrgeiz: Um weiterhin Schritt halten zu können, wollen sie sich breiter aufstellen.

Werbeanzeige

Die Umfrage von Adobe basiert auf einer Grundgesamtheit von mehr als 300 befragten Kreativ-Profis. Sie machten Angaben zu ihrer beruflichen Zukunftsperspektive, ihrer Einstellung zum digitalen sowie mobilen Wandel und den Arbeitsbedingungen. Laut der Umfrage sind 87 Prozent der Kreativen der Meinung, dass ihre Arbeit künftig noch stärkeren Einfluss auf Geschäfts- und Kundenentscheidungen haben wird. 71 % glauben sogar, dass in den kommenden Jahren mehr Kreative gebraucht werden.

Schritt halten mit der Arbeitswelt der Zukunft

Dazu transfomiere der Untersuchung zufolge das Angebot mobiler Technologien das kreative Arbeiten und die Designkonzepte. Mit diesem Wissen sind deutsche Kreative ihrer internationalen Konkurrenz teilweise voraus, weshalb sie ihrer Zukunft optimistisch ins Auge schauen. Laut der Studie spüren die deutschen Kreativen die Veränderung stärker (84 Prozent) als beispielsweise ihre US-Kollegen (74 Prozent). Um weiterhin Schritt halten zu können wollen viele der Befragten sich dafür weitere Fähigkeiten aneignen und damit breiter aufstellen, um weiterhin ihren Platz in der digitalen Arbeitswelt zu halten.

Adobe-Infografik-135485-detailpp-1

Kommunikation

Studien der Woche: Über AdFrauds, Digitalisierung des Handels und die Generation 50+

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Über AdFrauds, Digitalisierung des Handels und die Generation 50+

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Vernetzte Autos: Telekommunikation und Automobil-Hersteller gründen die „5G Automotive Association“

Audi, BMW, Daimler, Ericsson, Huawei, Nokia, Intel und Qualcomm machen gemeinsame Sachen und…

Sky Media-Geschäftsführer im Interview: Zwischen Lagerfeuer und Nischenplatz

Die Sky-Media-Geschäftsführer Thomas Deissenberger und Martin Michel über Reichweitenerfassung, das Zusammenspiel von Inhalt…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige