Suche

Anzeige

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft präsentiert Trends der Branche

Unter dem Motto "Sharpening the Image" diskutieren beim diesjährigen Eco Kongress Experten namhafter Unternehmen der Branche zu den Themen Breitband, Mobile, Names & Numbers, Unified Communications, Digitale Dividende, Datacenter und Cloud Computing.

Anzeige

„Gerade in Zeiten des Umbruchs und Wandels ist es für die Branche wichtiger denn je, mit einem geschärften Profil den wirtschaftlichen Herausforderungen zu begegnen“, erklärt Eco-Geschäftsführer Harald A. Summa. Mit derm Thema der Veranstaltung, die vom 29. – 30. September im Rhein Triadem in Köln stattfindet, soll der Fokus darauf liegen, vom Potenzial, das Technologien im und mit dem Internet bieten, zu konkreten Geschäftsmodellen zu kommen.

„Dass verringerte Transaktionskosten, die neuen Möglichkeiten zur Regionalisierung mittels neuer Top Level Domains oder der allgegenwärtige mobile Internetzugang vielfältige Umsatzchancen bieten, ist heute klar. Konkrete Erlöse zu erzielen bleibt aber eine Herausforderung, die nur mit einer Schärfung des Profils gemeistert werden kann,“ präzisiert Summa das Thema.

Darüberhinaus stellen Eco und Arthur D. Little die ersten Ergebnisse einer Studie zur Internetwirtschaft vor, die der Verband zusammen mit der Topmanagementberatung durchführte. Hier geht es um eine praxisnahe Definition der Internetwirtschaft, die Systematisierung wesentlicher Segmente sowie Markttrends und Entwicklungen.

www.eco.de/veranstaltungen/kongress2009.htm

.

Kommunikation

Influencer Marketing: Das Briefing als Schlüssel zum Erfolg

Bei Marketingstrategen in Deutschland stehen Influencer als Vermittler von Markenbotschaften hoch im Kurs. Deren wichtigster Trumpf ist ihre Glaubwürdigkeit. Um die zu bewahren, braucht es umfassende Handlungsanweisungen, die sich auf drei Kategorien erstrecken. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken-Award 2019 – Die Finalisten: Alles ganz einfach mit MAN

Bis zur Verleihung des Marken-Award am 21. Mai in Düsseldorf stellen wir in…

Mondelez-Chef: „Millennials wollen nicht die Marken ihrer Eltern“

Im Interview mit dem "Handelsblatt" macht Dirk van de Put, der Chef des…

Self-Scanning im Einzelhandel: Der mühsame Kampf gegen die Kassenschlangen

Die deutschen Verbraucher hassen Warteschlangen. Immer mehr Händler suchen deshalb nach Möglichkeiten, das…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige