Werbeanzeige

Von Millennials bis Best Ager: Der psychologische Effekte für erfolgreiches Marketing

Wer ist Vorbild von all den Jugendlichen, die ins Berufsleben einsteigen?

So genannte Millennials, jene, die um die 2000er Wende Teenager waren, sind eine begehrte Zielgruppe. Doch was macht sie aus? Wofür geben Sie ihr Geld am liebsten aus? Eine Infografik der Universität Southern California hat wichtige Erkenntnisse in einer Infografik zusammengefasst.

Werbeanzeige

Digital Native, Generation X, Y, Baby Boomer, Best Ager – unterschiedliche Altersgruppen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Millennials etwa geben ihr Geld am liebsten für gesellschaftlichen Kontakt aus, für Bildung und Aussehen. Ihre direkten Vorgänger – in der Soziologie auch Generation X genannt – waren da weitaus konservativer: Laut der Infografik einer Masterklasse in Angewandter Psychologie an der Universität Southern California gaben diese ihr Erspartes am liebsten für Versicherungen und Altersvorsorge aus. Erst an dritter Stelle folgte Unterhaltung.

Vorlieben von Millennials

Die Infografik gibt außerdem Aufschluss darüber, wie Marken die Gewohnheiten und Vorlieben von Millennials für sich nutzen können – unter anderem am Beispiel von drei erfolgreichen Marken.

psychology of millennials info

Kommunikation

Top-Story der Woche: Zwei Jahre nach Germanwings-Katastrophe, erneute Diskussion über Medienberichte

Wieder eine Woche rum, wir kommen dem Sommer immer näher. In den letzten Tagen berichteten wir viel über Hackerangriffe und Cyberkriminalität. In unserem Wochenrückblick geht es nun hauptsächlich um die neue Reichenliste von Forbes, Poldis grandioses Tor, Amazons neuer Lieferservice und um Andreas Lubitz Vater, der gegen das Medien-Bild vom „Amokpiloten“ kämpft. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Nach Hass-Videos: Noch mehr Werbekunden gehen auf Distanz zu Youtube

Die Liste der Marken, die nicht mehr auf Youtube werben wollen, wird seit…

Vormarsch vernetzter Uhren: Fossil verstärkt Fokus auf smarte Uhren

Alle Männer-Modelle der Marke "Michael Kors" werden künftig einen Chip oder einen Touchscreen…

Mercedes-Benz Car-Comedy mit „Quick Mick“: Rennfahrer Mick Schumacher muss in die Fahrschule

Comedian Harry G als Fahrlehrer, ein Nachwuchstalent als Fahrschüler: Mick Schumacher, Sohn von…

Werbeanzeige

Werbeanzeige