Werbeanzeige

Der neue Paypal-Chef: Frank Keller übernimmt die Geschäfte für Deutschland, Österreich und der Schweiz

Frank Keller übernimmt die Leitung bei Paypal

Arnulf Keese, Geschäftsführer von Paypal in Deutschland, Österreich und der Schweiz, geht. Dafür kommt Frank Keller, der zuletzt die Großkundengeschäft von PayPal in Deutschland, Österreich und der Schweiz leitete.

Werbeanzeige

Frank Keller übernimmt als Geschäftsführer die Geschäfte von PayPal in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er folgt auf Arnulf Keese, der PayPal nach zehn Jahren verlässt. Keese will sich als General Partner eines Venture Capital Fonds neuen beruflichen Zielen widmen. Während seiner Zeit bei PayPal war Arnulf Keese zunächst für den Aufbau und die Leitung des Händlergeschäfts zuständig und hatte anschließend ab 2011 die Geschäftsführung für die DACH-Region inne.

Ein Software-Ingenieur übernimmt

Keller kam 2011 als Head of Strategy & Business Operations zu PayPal. Ab 2012 war er vor allem für das Geschäft des im selben Jahr akquirierten Rechnungsdienstleisters Billsafe verantwortlich und integrierte das Unternehmen erfolgreich bei PayPal. Zuletzt leitete er das Großkundengeschäft von PayPal in Deutschland, Österreich und der Schweiz und trieb die Zusammenarbeit mit dem Online-Marktplatz Ebay maßgeblich voran. Der am Hasso-Plattner-Institut promovierte Software-Ingenieur hatte vor der Paypal-Karriere zwei Start-up-Unternehmen in Berlin aus den Bereichen IT und Outsourcing geleitet und war darüber hinaus für ein Telekommunikationsunternehmen in Malaysia tätig.

 

Kommunikation

Richard Bransons Ratschlag an Entrepreneure auf der Bits & Pretzels: „Fire yourself!“

Nach dem Auftritt von Kevin Spacey am Sonntag, war er am zweiten Tag des Gründer-Festivals Bits & Pretzels in München der Top-Star: Richard Branson, Multi-Milliardär, ewiger Sunnyboy und Abenteurer. Im Gepäck hatte er viele Anekdötchen, Lob für Deutschland und eine dezidierte Meinung zum Brexit: „Ich entschuldige mich beim Rest Europas.“ mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Datenschutzbeauftragter verbietet Facebook WhatsApp-Datenabgleich

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar hat Facebook mit sofortiger Wirkung untersagt, Daten von deutschen…

Bots: Ein Stück Software, dass so wahnsinnig intelligent ist und so wenig Mehrwert bietet

Vollautomatische Frage-Antwort-Systeme sind der letzte Schrei in Sachen eCommerce. Unter dem Stichwort Conversational…

Das Business-Profil wirkt: Mehr als 500.000 Werbetreibende auf Instagram

Instagram freut sich über 500.000 Werbetreibende. Damit hat Instagram die Anzahl der Unternehmen, die auf…

Werbeanzeige

Werbeanzeige